NewsVideogames

Prince of Persia-Schöpfer möchte die Reihe zurückbringen

Auf der GameLab in Barcelona gab Prince of Persia-Schöpfer Jordan Mechner an, dass er gerne an einem neuen Ableger der Reihe arbeiten würde. Auch eine Remaster-Versionen der klassischen Spielereihe könnte sich Mechner vorstellen, da er persönlich große Lust hätte die Spiele in einer überarbeiteten Version nochmal spielen zu können.

Unklar ist jedoch, ob Mechner und Ubisoft tatsächlich eine Fortsetzung oder ein Remaster von Prince of Persia planen. Schließlich besitzt der französische Publisher die Rechte an der Spieleserie. Das letzte Spiel der Reihe war Prince of Persia: Die vergessene Zeit und erschien 2010 für die PlayStation 3.

Angekündigt hat Mechner allerdings ein Buch über die Entstehung von Prince of Persia, dass nun rund 30 Jahre nach Veröffentlichung des Klassikers bei Stripe Press erscheinen soll.

Source
vg247
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button