NewsVideogames

Predator: Hunting Grounds angekündigt – Sony holt sich die Lizenz

Eine der Überraschungen der zweiten „State of Play“-Ausgabe war sicherlich die Ankündigung von Predator: Hunting Grounds. Das Spiel soll 2020 erscheinen und ein Asymmetrischer Multiplayer Shooter werden. Als Entwickler konnte Sony Interactive Entertainment, IllFonic, das Studio hinter Friday the 13th, gewinnen.

Tags

Related Articles

Notable Replies

  1. Reiner Multiplayer. :face_vomiting: :face_vomiting: :face_vomiting:
    Warum kann ned mal wieder jemand ein gutes Singeplayer-Story-AVP-Game machen???
    :rage: :face_with_symbols_over_mouth: :imp:

  2. Hats auch schon wer getestet?
    Ich gestern…mah, was wäre das für ein geiles Game wenn es einen Single Player hätte…
    Grafik super, Gameplay gut gelöst, die Atmo als Predator durch den Jungle wetzen…ein Traum!!!
    So, leider nix für mich…

    Dank Abwärtskompatibilität zock ich jetzt halt AvP auf der One

  3. Lese gerade den ersten Roman der Rage-Trilogie, bitte warum kann nicht jemand ein ActionAdventure in Verfolgersicht machen mit unterschiedlichen Chars, Marine, Wissenschaftler, mit eigenem Raumschiff als Forschungsbasis und gemeinsamen Missionen mit den Yautja-Clans?

  4. Ohne Sp und in FPs unkaufbar.

  5. Statler bist du es? :smiley: made my Day!

  6. Für was machen die so ein Game?
    Wozu?
    Wirkt hingeschustert wie nur was.
    Schade um die Lizenz für so einen Aremaklump.

  7. marzi says:

    Danke für das Review, bin Predator Fan (vor allem der Comics) und hatte mich auf das Spiel gefreut. Werde es mal im Auge behalten, da ja noch Update versprochen werden. bzw. doch schnell zuschlagen kostet ja auch nur Mid-Price und du scheinst ja doch Spaß gehabt zu haben.

  8. Wurde heute per Patch integriert da Arnold Schwarzenegger, hätte jetzt echt Bock das Game zu zocken, auf disc gibt’s nur die Standard Edition glaub ich.

    DLC dazu kaufen leider.
    Mal abwarten auf einen Sale Spiel mit DLCs

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

1 more reply

Participants

Back to top button
Close