NewsVideogames

Potentielle PS5-Details veröffentlicht

Wie die Kollegen von Forbes von Industrie-Insidern erfahren haben wollen, soll der Nachfolger der PS4 nicht nur bereits in Entwicklung sein, es sind auch schon erste Details über potentielle Bauteile bekannt gegeben worden.

So soll die PS5 über eine CPU mit AMDs neuer Zen-Architektur verfügen, die natürlich vorwiegend als Grundbasis von AMDs Ryzen-Prozessoren bekannt ist. Viel wichtiger noch, soll jedoch eine bis Dato faktisch unbekannte Grafikchip-Architektur zum Einsatz kommen, die unter dem Namen Navi aus einer Kooperation von Sony und AMD entstanden und eigens für die PS5 entwickelt worden ist. Diese soll in dem 7-nm-Prozess hergestellt werden, welche wie kürzlich bekannt wurde, erstmalig dieses Monat in die Massenfertigung geht.

Wann genau die PS5 erscheinen und wie viel Leistung diese tatsächlich aufweißen wird, ist noch nicht bekannt. Derzeitige Informationen deuten aber auf eine deutliche Steigerung gegenüber der Xbox One X und damit der derzeit stärksten Konsole am Markt hin.

Quelle: Forbes

Tags

Related Articles