Mobile GamesNewsVideogames

Pokémon GO erreicht bislang 1,53 Milliarden Euro Umsatz

Pokémon GO ist und bleibt eines der meistgespielten Spiele am Mobile-Markt. Dies beweisen die aktuellen Zahlen, die von Sensor Tower aufgestellt wurden. So soll der Umsatz von Niantics Top-Seller von 1 Milliarde Dollar im Jahr 2017 auf 1,8 Milliarden Dollar (1,53 Milliarden Euro) bislang gestiegen sein. Weltweit werden pro Tag 2 Millionen Dollar generiert, wobei die USA und Japan ($607 Millionen und $500 Millionen) vor Deutschland liegen.

58% der Umsätze kamen von Android-Usern, bei iOS sind es 42%. Alleine im letzten Monat schaffte Pokémon GO 70 Millionen Dollar weltweit. Mit den neuen Updates wie Pikachu mit Sonnenbrille sowie den Tausch-Features wird Pokémon GO immer noch unterstützt – was angesichts dieser Zahlen wohl kaum verwundert.

Quelle

Tags

Related Articles