NewsVideogames

PlayStation 5: Jim Ryan äußert sich zur Abwärtskompatibilität der Konsole

Nach der Spekulation ist vor der Spekulation.
Nachdem nun endlich das Design der PS5 bekannt wurde und einige First Party-Titel gezeigt wurden, kamen schnell die Fragen nach der Abwärtskompatibilität auf.

Nun bringt Jim Ryan, der CEO von PlayStation, etwas Licht ins Dunkel. Er meinte unlängst in einem Interview, dass aktuell rund 4.000 PS4 Games auf ihre PS5-Kompatibilität getestet werden und ein Großteil davon auch lauffähig sein wird – wohl aber nicht zum Start.

Hier wird von Sony-Mitarbeitern jedes Spiel einzeln geprüft und gegebenenfalls angepasst, um auf der neuen Hardware lauffähig zu sein. Ryan zeigte sich aber zuversichtlich, dass zumindest die 100 meistgespielten PS4-Spiele zum Start auch auf der PS5 abspielbar sein werden.

Reicht euch das oder seid ihr von dieser unmittelbaren Prognose enttäuscht?

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close