NewsVideogames

PlayStation 5: Dual Sense ermöglicht noch packendere Erfahrungen

Sony hat vor ein paar Wochen den neuen Controller der PS5 vorgestellt. In einem Interview gehen die Entwickler von Bloober Team nun näher auf die Möglichkeiten ein, die der Dual Sense bietet. Das Studio möchte bei ihrem nächsten Spiel „Observer: System Redux“ die neuen Features nutzen, um eine packende Spielerfahrung bieten zu können.

Der Projektmanager Szymon Ergmanski erklärt: „Das haptische Feedback und die adaptiven Trigger scheinen eine tolle Gelegenheit zu sein, zusätzliche Informationen über die Umgebung bereitzustellen – entscheidend für jeden Ermittler – oder eine noch spannendere Erfahrung zu schaffen, die im Horror-Genre nicht wichtiger sein könnte.“

„Wir werden mit Sicherheit versuchen, diese neuen Optionen zu nutzen, um die dunkle und dichte Atmosphäre zu verbessern, die bereits in Observer vorhanden ist“, so Ergmanski.

„Observer: System Redux“ soll zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft für die PS5 sowie die Xbox Series X erscheinen.

Source
Gamingbolt
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close