NewsVideogames

PlayStation 5-Betriebssystem: So schnell und einfach wie Netflix

Dass die sehr schnelle Custom-SSD der PlayStation 5 das Ende der Ladezeiten einläuten und für eine äußerst schnelle und kaum merkliche Installation von Spielen und Updates sorgen soll, hat Sony bereits auf der „Road to PS5“ Präsentation letzte Woche bekannt gegeben.

So zugänglich wie Netflix

Aber auch das Betriebsystem bzw. das Menü und die Benutzerfreundlichkeit der PlayStation 5, soll dank der SSD einen wahren Geschwindigkeits-Boost erhalten, wie Kotakus Jason Schreier auf Resetera bekannt gab. Vergleichen kann man das am besten mit der Zugänglichkeit von Netflix, wie Schreiers Quellen angaben.

„Ich habe einige faszinierende Dinge über das Betriebssystem der PS5 gehört. Einer der Pitches, die sie den Entwicklern gegenüber gemacht haben, lautete: ‚Das Spielen eines PS5-Spiels sollte so einfach wie die Nutzung von Netflix sein‘.

Für eine schnelle Runde zwischendurch

Laut Schreier möchte Sony den Spielern das Gefühl vermitteln, dass sie ein Spiel sofort starten können und genau wissen, wie viel Zeit diese Aktivität benötigt. Sony möchte das Spieler die Konsole in Zukunft auch für eine kurze Spiele-Session einschalten und nicht nur dann, wenn sie ein paar Stunden dafür Zeit haben.

SHOCK2-Special: Alle Details und Specs zur PlayStation 5

So stellt sich ein Fan das User-Interface der PlayStation 5 vor:

Tags

Related Articles

Back to top button
Close