Home / News / Comic-News / NYCC17: Dan DiDio und Jim Lee geben erste Details zur 1000. Ausgabe von Action Comics bekannt

NYCC17: Dan DiDio und Jim Lee geben erste Details zur 1000. Ausgabe von Action Comics bekannt

Heute Nacht fand im Rahmen der New York Comic Con das „Meet the Publishers Panel“ von DC Comic statt. Schon zuvor hatten DiDio und Jim Lee durchsickern lassen, dass sie hier erstmals über die 1000. Ausgabe von Action Comics sprechen möchten. In der ersten Ausgabe dieser Serie, trat im Sommer 1938, erstmals Superman auf und begründete somit den großen Erfolg von DC Comics bis heute.

Ein Highlight des Jubiläums soll ein besonderer Hardcover-Band werden die die wichtigsten Momente und Stories der Action Comics abdecken soll. Genannt wurde hier zum Beispiel die Debütgeschichten Supergirl und Brainiac und natürlich der Nachdruck des ersten Heftes selbst. Spannend wurde es dann um ein beigelegtes Poster, dieses soll alle Cover abbilden inkl. eines bisher unveröffentlichten Superman-Abenteuer aus den 1940ern. Dieses soll von den beiden Supermanschöpfern Jerry Siegel und Joe Shuster selbst stammen!

Auch zur 1000. Ausgabe selbst gab es erste Informationen. Die Hauptstory wird von Peter J. Tomasi und Dan Jurgens geschrieben und zahlreichen bekannten Zeichnern umgesetzt werden. Außerdem soll das, deutlich dickere Heft noch mindestens eine weitere Geschichte beinhalten die von niemand geringeren als Geoff Johns und Richard Donner (Superman II) stammen.