Home / Brettspiele / Neues Hellboy-Brettspiel soll über Kickstarter finanziert werden

Neues Hellboy-Brettspiel soll über Kickstarter finanziert werden

Hellboy scheint gerade wieder eine Renaissance zu erleben. 2019 kommt ein neues Abenteuer in die Kinos und nun wurde auch ein Hellboy Tabletop-Game angekündigt. Dieses soll vom britischen Spieleverlag Mantic Games in enger Zusammenarbeit mit Dark Horse Comics entwickelt werden.

Bis zu vier Spieler sollen im Spiel als Mitglieder der Behörde zur Untersuchung und Abwehr paranormaler Erscheinungen, kurz B.U.A.P. (im Original B.P.R.D. – Bureau for Paranormal Research and Defense) gemeinsame Abenteuer erleben können. Neben Hellboy wird man also sicherlich auch als Abe Sapien oder Homunculus Roger spielen können.
Um die Finanzierung des Spiels abzusichern möchte Mantic Games, bereits im April, eine weltweite Kickstarter-Kampagne starten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*