NewsVideogames

Neuer TV-Spot zu Animal Crossing: New Horizons veröffentlicht

Nintendo hat pünktlich zum Jahresbeginn einen neuen TV-Spot zu Animal Crossing: New Horizons veröffentlicht. In seinem Werbevideo „Euer neues Inselleben“ zeigt euch Tom Nook, was euch in seinem Reif-für-die-Insel-Paket erwartet!

Animal Crossing: New Horizons erscheint am 20. März 2020 für Nintendo Switch.

Jetzt bei Amazon vorbestellen und SHOCK2 unterstützen:

Tags

Related Articles

One Comment

  1. Schade finde ich, dass es anscheinend in Europa, abseits von UK, noch keine „richtige“ Möglichkeit gibt, das Spiel vorzubestellen.
    Ja, man kann es bei Amazon vorbestellen, aber sorry, 70€????? In England kostet das Game bei vielen Stores umgerechnet 57€ inklusive Vorbesteller-Bonis wie Sticker, Stifte oder eine mit Animal-Crossing Figuren verzierte Einkaufstasche.

    In Europa selbst kann man es anscheinend nur bei Amazon und kleineren Shops wie Gameware vorbestellen, der Preis ist aber bei beiden bei 70€, was ich persönlich VIEL ZU VIEL finde. ~~50€ halte ich für angemessen, oder eben knapp 60 mit Vorbesteller-Boni… Aber nur das Game um 10€mehr als in England finde ich schon ein wenig happig.

    Die 3DS Version „New Leaf“ hatte damals ja glaube ich „neu“ nur 40 oder 45€ gekostet. Das Empfand ich als gerechtfertigt.
    Am meisten Zeit, hatte ich in die normale Nintendo DS Version gesteckt, aber seitdem hat sich ja praktisch nicht viel geändert am Gameplay. Am 3DS war das Spiel bei mir nach 2 Wochen sozusagen „ausgelutscht“.

    Ich habe es zwar danach noch täglich gestartet, aber nur für ca 5~10 Minuten um Blumen zu gießen oder zu schauen, ob neue Post da ist haha.
    Die Switch Version bietet zwar mehr neues, allerdings bleibt das Core Gameplay ja ident. So gesehen befürchte ich, dass auch hier nach 2 Wochen die Luft raus ist und man danach nur noch „zwanghaft“ einschaltet, um die Blumen vom verdorren zu bewahren 😉

    Von daher finde ich 70€ abseits von UK schon extrem übertrieben … Allem voran, da Spiele wie Pokemon Sword & Shield auch „nur“ 50€ kosten bei Amazon … Vorbestellen werde ich das Game wohl nicht, wenn es keine PreOrder Boni gibt wie in UK. Außerdem bin ich gespannt, wie der Endgültige Preis dann aussieht … Wen ner an UK angepasst wird und man Sticker, Tasche und Stifte um unter 60€ dazu bekommt, dann schlage ich zu, aber ansonsten warte ich auf einen Black Friday sale haha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close