NewsVideogames

Neuer Trailer zeigt Echtzeit-Raytracing in Control

Mit der Möglichkeit Echtzeit-Raytracing auszuführen (vormals vorgerenderten Videos vorbehalten), also zu berechnen wie jeder einzelne Lichtstrahl auch nach mehrmaliger Reflexion in das virtuelle Auge des Spielers fällt, preist Nvidia ihre neue RTX200x-Serie an.

Remedy Entertainments (Alan Wake, Quantum Break) neues Psycho-Horror-Adventure Control,  in dem Spieler in der Rolle der telekinetisch begabten Jesse Faden schlüpfen dürfen, wird eines der Aushängeschilder von Nvidias Technologie. Kein Wunder auch, bieten Jesses Fähigkeiten, mit denen Spieler unter anderem Raketen aus der Luft fangen oder Gegnern Lampenschirme um die Ohren schießen können, einen perfekten Spielplatz für realistische Beleuchtungs- und Reflexions-Simulationen.

Ein neuer Trailer macht schon Lust auf mehr. Control wird am 27. August für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Bei Amazon bestellen und SHOCK2 unterstüzen:

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button