NewsVideogames

Neue Details zur AMD-GPU der PS5 veröffentlicht

Im Zuge des AMD Computex Event stellte der Chiphersteller die bereits angekündigte GPU vor, welche in enger Zusammenarbeit mit Sonys Mark Cerny eigens für die PS5 entwickelt wurde.

So soll die sogenannte AMD Navi-GPU neben der Ryzen “Zen 2” CPU der PlayStation 5 ihre Power verleihen. Seine Kraft zieht der Chip aus der neuen RDNA – Architektur, welche die seit 2011 von AMD verwendete GCN (Graphics Core Next) – Architektur ablösen und einige fantastische Vorteile bringen soll.

So können sich Käufer laut AMD die 1,5-Fache Leistung pro Watt , 1,2-Fache Leistung pro Takt, deutlich mehr Instruktionen pro Zyklus, sowie ausgebautes Multi-Level-Caching erhoffen. Sollte sich dies bewahrheiten dürfte sich diese rundum optimierte Grafik-Pipeline in Form einer merklich erhöhten Energie- und Hitze-Effizienz bei selber Leistung, sowie einer dadurch deutlich erhöhten Leistung bei selbem Energie- und Kühlungs-Bedarf präsentieren.

Weitere Details zu AMDs neuer Chip-Architektur sollen auf der E3 2019 bekannt gegeben werden.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close