FilmNewsVideogames

Mortal Kombat: Neuer Live-Action-Film auf dem Weg

Wie Variety berichtet, arbeitet New Line Cinema an einer Live-Action-Adaption zu Mortal Kombat. Regie wird Aquaman-Director James Wan führen.

Die Vorproduktion des neuen Films, welche noch in diesem Monat starten soll, wurde vom südaustralischen Premier Steven Marshall angekündigt. Mortal Kombat soll der südaustralischen Wirtschaft rund 49 Millionen US-Dollar einbringen, 580 Arbeitsplätze schaffen und 1.500 Statisten beschäftigen.

Mortal Kombat wird die größte Filmproduktion in der Geschichte Südaustraliens sein und zeigt, wie wichtig es ist, mit den wichtigsten Produktionshäusern der Welt zusammenzuarbeiten“, sagte Marshall. „Die Investition der Landesregierung in Mortal Kombat wird den Umfang und die Reichweite unserer Produktions- und Postproduktionskapazitäten verbessern und verspricht eine Menge neuer Arbeitsplätze für die lokale Filmindustrie.“

„Ich bin wirklich glücklich und aufgeregt, eine weitere Show mit Mortal Kombat nach Australien zu bringen, insbesondere nachdem ich so eine großartige Erfahrung mit dem Filmen von Aquaman gemacht habe“, so Wan.

Ob es sich hierbei um einen Reboot oder eine Fortsetzung der beiden vorherigen Filme handelt, ist nicht bekannt.

Tags

Related Articles

Back to top button