HighlightMobile GamesNewsVideogame-ReviewVideogames

Mobile-Tipp: Judge Dredd: Crime Files

Judge Dredd kehrt nach dem Game Judge Dredd vs. Zombies wieder aufs Smartphone zurück. Der knallharte Gesetzeshüter stürzt sich mit Judge Dredd: Crime Files in eine Mischung aus Kartenspiel und Rollenspiel.

Das Spiel ist als kostenloser Download für Android und iOS erhältlich. Es enthält Mikrotransaktionen.

Judge Dredd: Crime Files vereint strategische Action im Kartenkampf mit Geschichten und animierten Zeichnungen, die von den Comic-Seiten des legendären 2000AD-Magazins, der Comic-Heimat des Charakters, stammen könnten.

Die Entwickler von No Yetis Allowed versprechen für die Zukunft übrigens neue Waffen, Charaktere und Geschichten, die von aktuellen Judge Dredd-Autoren verfasst werden.

Das Szenario ist Dredd-Fans bekannt: Mega-City One mit über 130 Millionen Einwohnern ist ein Sündenpfuhl, in dem die Judges gehörig aufräumen. Im Spiel geschieht das mittels rundenbasierten Kämpfen, in denen Dredd nacheinander Aktionskarten ausspielt. Das können verschiedene Schläge, Schüsse oder auch eine Festnahme sein. Nach jeder Mission gibt es Erfahrungspunkte und manchmal auch neue Aktionskarten, die natürlich auch aufgewertet werden können

Beim Spielen fällt auf, dass das „Kampfsystem“ mitunter etwas fummelig ist. Das Spiel scheint nicht immer zu registrieren, wenn man einen Gegner anvisiert hat. Außerdem wirkt das Game bereits nach wenigen Stunden so, als sei es auf Mikrotransaktionen ausgelegt. Mehrere Erfahrungssysteme, Patroullien, Missionen – alles scheint darauf abzuzielen, dass man sich früher oder später dazu gedrängt fühlt, Geld einzuwerfen.

Kurz-Eindruck

Rein optisch kann man Crime Files keinen Vorwurf machen. Judge Dredd sieht dank Originalzeichnern auch auf dem Handy genauso grimmig aus wie in den Comics. Das Spielprinzip selbst hat zwar Potential, wird allerdings von teilweise schwammiger Eingabeerfassung und der Monetarisierung gebremst. Für Dredd-Fans aber auf jeden Fall einen Blick wert.

Getestet auf dem Huawei P30, zur Verfügung gestellt vom Hersteller.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close