NewsVideogames

Microsoft könnte Battletoads auf der E3 2018 ankündigen

Seit dem Jahr 1991 sind die Battletoads Rash, Zitz und Pimple unterwegs um unter anderem Prinzessin Angelica zu retten. Nun kurz vor der E3 2018 wird damit spekuliert, dass ein neuer Teil mit den beliebten Kröten erscheint. So hat der Komponist David Wise, der bereits an Donkey Kong Country: Tropical Freeze und Yooka-Laylee beteiligt war, in seinem Lebenslauf eine interessante Anmerkung gemacht.

In diesem steht seit kurzem das Projekt Battletoads 20/20“ das nachträglich auf 20/20 geändert wurde. Rare selbst wird aber wohl nicht daran beteiligt sein, da diese momentan an neuen Inhalten zu Sea of Thieves arbeitet. Die Iron Galaxy Studios sind jedoch ein heißer Tipp, da diese bereits die Battletoads in Killer Instinct eingefügt haben. Noch gibt es keine Bestätigung seitens Microsoft und Rare, doch die E3 2018 startet zumindest in etwas mehr als einem Monat.

Quelle

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.