NewsVideogames

Metro Exodus: PC-Version erscheint exklusiv im Epic Game Store!

Mit Metro Exodus gesellt sich nun ein weiteres Spiel hinzu, dass zum Launch exklusiv auf dem Epic Games Store erscheinen wird. Wie Deep Silver und Epic Games angeben, seien die großzügigen Umsatzbeteiligungen von Epic ein entscheidender Faktor für diesen Schritt:

„Wir freuen uns, mit Epic zusammenzuarbeiten, um die digitale PC-Version von Metro Exodus auf den Markt zu bringen“, sagte Deep Silver-CEO Dr. Klemens Kundratitz. „Die großzügigen Umsatzbeteiligungen von Epic sind ein entscheidender Faktor, mit dem Publisher mehr in die Erstellung von Inhalten investieren oder Einsparungen an die Spieler weitergeben können. Durch die Zusammenarbeit mit Epic können wir mehr in die Zukunft von Metro und unsere fortlaufende Partnerschaft mit dem Serienentwickler 4A Games investieren, zum Vorteil unserer Metro-Fans.“

Auch Epic Games verweist auf die höhere Umsatzbeteiligung

“Wir gehen diese Partnerschaft mit Deep Silver ein, um Metro Exodus zu veröffentlichen, gestärkt mit der Marketingunterstützung von Epic und der Zusage eines Angebots über einen Revenue Split in Höhe von 88 Prozent, der Spieleherstellern weitere Investitionen in die Spielentwicklung ermöglicht und die Ökonomie unter Game-Stores für alle verbessert“, so Tim Sweeny, Gründer und CEO von Epic.

Steam-Vorbesteller sind ausgenommen

Wer Metro Exodus bereits via Steam vorbestellt hat, ist von dem Plattformwechsel ausgenommen und erhält seine Version pünktlich zum Launch des Spiels:

„Im Laufe des heutigen Tages wird der Verkauf von Metro Exodus auf Steam eingestellt, da sich der Publisher dazu entschlossen hat, das Spiel exklusiv über einen anderen PC-Store anzubieten. Die Entwickler und Publisher haben uns versichert, dass alle früheren Vorbesteller das Spiel pünktlich zum Launch und auch auf alle zukünftigen Updates und DLCs zugreifen können“, so Valve.

Wachsende Konkurrenz

Der noch recht junge Epic Games Store mausert sich langsam zu einer Konkurrenz für Steam. Durch die verhältnismäßig hohe Gewinnbeteiligung konnte Epic bereits einige Exklusivtitel für die eigene Vertriebsplattform an Land ziehen. Auf dem Epic Games Store erhalten die Entwickler eine Umsatzbeteiligung in Höhe von 88 Prozent erhalten, während die Beteiligung auf Steam schwanken ist und im ungünstigsten Fall lediglich 65 Prozent ausmachen kann.

Metro Exodus erscheint am 15. Februar 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Tags

Related Articles