NewsTV-Serien

Masters of Doom: ID-Firmengeschichte wird eine TV-Serie

Mit Masters of Doom erschien 2003 ein viel beachtetes Sachbuch von David Kushner. Darin wird die Geschichte und der Aufstieg von id Software beschrieben und natürlich auch des 1993 erschienen Doom. Produziert wird die TV-Adaption von James und Dave Francos Ramona Films, The Gotham Group und UCP. Also Autor konnte Tom Bissell verpflichtet werden, dieser hat in den letzten Jahren etwa einige Romane zu Gears of War oder Uncharted geschrieben. In der Serie soll man in Anthologie-Form den Werdegang der beiden Studio-Gründer John Carmack und John Romero, die id Software , Anfang der 1980er Jahre gegründet haben, nachvollziehen können. Diese haben mit dem First-Person-Shooter Doom im Grunde ein neues Genre erschaffen und auch später immer wieder die Spielebranche maßgeblich beeinflusst.

In den USA soll bereits 2020 ausgestrahlt werden. ob die Serie auch zu uns nach Europa kommen wird und bei welchem Sender bzw. Service sie laufen wird, muss sich erst zeigen-

 

Tags

Related Articles

Back to top button
Close