NewsVideogames

Marvel’s Spider-Man: Miles Morales ist ein eigenständiges PS5-Spiel

Für zahlreiche Fans war die Enthüllung von Marvel’s Spider-Man Miles Morales mit Sicherheit eines der Highlights auf dem gestrigen PS5-Event und nach anfänglicher Verwirrung stellte Insomniac Games nun klar, dass es sich hierbei um ein eigenständiges Spiel handelt.

Erweiterung oder Standalone?

Wie Simon Rutter von Sony Interactive Entertainment Europe im Interview mit Telegraph nach dem PS5-Event angab, handelt es sich bei Marvel’s Spider-Man: Miles Morales mehr um eine Erweiterung mit zahlreichen Verbesserungen.

„Ich schätze, man könnte es eine Erweiterung und Verbesserung des vorherigen Spiels nennen. Es gibt eine beträchtliche Miles Morales-Komponente, die das Erweiterungselement darstellt, aber auch innerhalb des Spiels gab es bedeutende Verbesserungen, das Spiel und die Spieleengine betreffend, wobei offensichtlich einige der wichtigsten PlayStation 5-Technologien und -Features zum Einsatz kommen“, so Rutter.

Ein eigenständiges PS5-Spiel

Via Twitter schrieb der Insider und Journalist Jason Schreier, dass es sich bei Marvel’s Spider-Man: Miles Morales nicht um eine Erweiterung oder ein Remaster des PS4-Hits, sondern um ein brandneues, eigenständiges Spiel handle.

Auch Entwickler Insomniac Games bestätigte nun, dass es sich bei Marvel’s Spider-Man: Miles Morales ein eigenständiges PS5-Spiel ist. Das Studio wird offenbar in Zukunft mehr zu teilen haben.

Marvels Spider-Man: Miles Morales ist das nächste Abenteuer im Marvel’s Spider-Man-Universum. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt mehr über dieses eigenständige Spiel verraten“, klärt Insomniac Games auf.

Marvel’s Spider-Man: Miles Morales erscheint 2020 für PlayStation 5.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close