ComicsNews

Marvel Comics #1000: Neil Gaiman und Mark Buckingham sind auch dabei

Neben einigen spannenden Film- und Serien-News gab es auch eine Reihe an Comic-Meldungen auf der SDCC 2019 zu bestaunen.

Eine hiervon stellt die Rückkehr von Neil Gaiman (American Gods, Good Omens) und Mark Buckingham zu Marvel dar. Die beiden werden jeweils einen Teil zum bevorstehenden Mammut-Projekt Marvel Comics #1000 beitragen.

Marvel Comics #1000 startet im Jahr 1939 und wird sich bis in die Gegenwart erstrecken. Jede Seite der 80 Seiten starken Ausgabe wird hierbei ein Jahr in Marvels Geschichte erzählen. Diese 80 Geschichten werden von 80 verschiedenen Kreativ-Teams gestaltet – darunter eben auch von Neil Gaiman und Mark Buckingham.

Marvel Comics #1000 wird am 28. August diesen Jahres in den USA erscheinen.

Variant Cover (Marvel Comics #1000) von Greg Hildebrandt | Copyright by Marvel Comics

Quelle: Marvel Comics

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button