ArtikelBrettspieleNews

Kids-Special: Spielend Neues Lernen

Gemeinsam mit Pädagogen hat Ravensburger die neue Brettspielreihe Spielend Neues Lernen entwickelt. Schwerpunkt ist die spielerische Vermittlung von Wissen aus unterschiedlichen Gebieten wie Mathematik, Sprache oder Naturwissenschaften. Für dieses SHOCK2 Kids-Special haben wir uns die beiden Spiele „Erforsche den Körper“ und „Der Natur auf der Spur“ mit einem fünf und einem sechsjährigen Kids-Tester genauer angesehen.

Erforsche den Körper

Kinder zwischen 4 und 7 Jahren können bei Spielend Neues Lernen: Erforsche den Körper spielerisch und vor allem auch kindgerecht den menschlichen Körper erkunden. Herz des Spiels ist ein „Röntgengerät“ das ohne Elektronik auskommt, jedoch einen coolen Durchleuchtungseffekt bietet. Körperfolien wollen durchleuchtet werden und Knochen an die richtige Stelle gesetzt werden. Dabei wird das Ganze in eine witzige Geschichte verpackt und die bis zu vier Spieler finden sich plötzlich in der Rolle eines, etwas zerstreuten Arztes wieder. Das Spiel eignet sich neben der Aneignung von Wissen auch sehr gut zum Training von Genauigkeit und des Gedächtnisses und lässt sich auch sehr einfach in Variationen spielen.

Ich persönlich mag Spiele, die auch Wissen vermitteln. Den Kids- Testern ist das bei diesem Spiel aber gar nicht aufgefallen, denn hier wird auch Bewegung verlangt und das macht Spaß. Das System mit dem Durchleuchten der Folien ist schon aus diversen Kindersachbüchern bekannt und ein nettes Extra.

 

 

Alter: ab 4-7
Spieler: 2-4
Preis: ca. 14 Euro

 

Der Natur auf der Spur

Welche Tiere leben im heimischen Wad und wie sehen ihre Spuren aus? Von welchem Baum stammen diese Blätter oder welcher Strauch trägt diese roten Früchte? Bei Spielend Neues Lernen: Der Natur auf der Spur wird die Fauna und Flora spielerisch erforscht und konzentriertes Arbeiten sowie logisches Denken gefördert. Dafür stehen mehrere Spielvariationen zur Auswahl, die auch länger für Abwechslung sorgen. So können die jungen Forscher die richtigen Blätter und Spuren den entsprechenden Bäumen bzw. Tieren zuordnen und sich zusätzliche Informationen holen, nachdem sie im Hauptspiel dafür gesorgt haben, dass alle Tiere rechtzeitig zur Dunkelheit in ihrem sicheren Heimatwald sind. Bei unseren beiden Testern kam das Spiel sehr gut an und dank der angenehmen Spieldauer von rund 20 Minuten wurde gleich eine zweite Runde gespielt.

Hochwertige Materialien und die schönen Illustrationen machen schon beim Zusehen Spaß und auch hier hat man wieder ein Spiel, bei dem man gemeinsam gewinnen kann. Bei unseren Kids- Testern der wichtigste Punkt.

 

Alter: ab 4-8
Spieler: 2-4
Preis: ca. 14 Euro

Amazon Partnerlink:

 

Tags

Related Articles