ArtikelComicsFilmHighlightNewsPodcastTV-SerienVideogames

Jetzt „fast live!“ SHOCK2 Podcast – Xmas/Silvester XXL-Special 2019 (Teil 2 von 3)

Das SHOCK2-Team wünscht allen Lesern, Hörern & Partnern ein schönes Weihnachtsfest!

Auch das Jahr 2019 lassen wir mit dem traditionellen Xmas/Silvester-Sonderpodcast ausklingen! Michael, Christoph & Clemens führen gemeinsam durch die Sendung rund um das Spiele-, Film-, Serien- & Comic-Jahr 2019 in der legendären XXL-Länge von diesmal knapp 8 Stunden! Natürlich werden auch Leserfragen beantwortet und als Gäste begrüßen wir Fabian Döhla (Mr. Sega, CD Projekt Red), Konstantinos Fotopoulos (NICHT Konsti), Florian Scherz (Spiele, die ich vermisse), Thomas Mahler (Moon Studios), Daniel Koller (Der Standard) Alexander Olma (iPhoneBlog, Bits & So), Lukas Urban (Heute), Thomas Reisenegger (Future Friends Games), sowie den Spielejournalisten Robert Bannert.

Achtung: Aufgrund der Länge haben wir uns entschlossen, das Xmas/Silvester-Special 2019 auf drei Teile aufzuteilen.

Youtube-Version: https://youtu.be/ynkTl2NPD48

Direkter MP3-Download Teil 2

Direkter MP3-Download Teil 1

Teil 3: Ab 30.12.

Alle SHOCK2 VIPS finden schon heute alle drei Teile auf ihrem persönlichen VIP-Podcast-Feed!

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon oder Steady und mit Einkäufen bei Amazon I Saturn (AT) I Media Markt (AT) unterstützen!

Wir freuen uns natürlich auf zahlreiches Feedback: Welche Spiele, Filme & TV-Serien waren eure Highlights 2019? Was erwartet ihr euch vom neuen Jahr? Wir sind gespannt auf eure Meinung!

Das SHOCK2-Team wünscht euch viel Spaß beim Hören und schöne Feiertage!Wenn du schon iTunes installiert hast kannst du einfach über diesen Link darauf zugreifen: iTunes-Link

RSS Feed für den News Reader/Podcast Client: feeds.feedburner.com/consol-podcast

Wir bedanken uns bei allen die das SHOCK2 Projekt mit ihren Paypal Spenden, Flattr und Einkäufen über den Amazon Link unterstützen! 

Sendungs-Links & Infos:

Webseite von Alexander Olma: iPhoneBlog

Webseite: Moon Studios

Fabian Döhla auf Twitter

Daniel Koller (Der Standard)

Lukas Urban (Heute)

Robert Bannert (Elektrospieler)

Thomas Reisenegger auf Twitter

KonFot: Die SHOCK2-Kolumne von Konstantinos Fotopoulos

Artikel von Florian Scherz

Alle SHOCK2-News im Überblick 

Tags

Related Articles

Notable Replies

  1. Erster Gedanke beim Shock2-Weihnachts-Jingle: „Fuck, schon wieder ein Jahr rum …“

    Zweiter Gedanke: Juhuu, endlich wieder ein Shock2-Weihnachts-Podcast-Special !!!

  2. SHOCK says:

    Und das hab ich auch sicher schon mal beantwortet :slight_smile:
    Ist ein Remix von James Pond am Amiga :slight_smile:

  3. Genial wieder Weihnachts Podcast XXL ich bin echt ein Shock2 Freak, hab’s gerade fertig gehört alle 3 Teile. Thomas Reisenekker hoffe hab den Namen richtig geschrieben muss ich Recht geben MidSommar der Film mega genial, hab ihn 2x gesehen. Einmal alleine, war total verstört danach, beim 2. Mal mit Kolleginn im Kino geschaut. Geht jetzt besser. Echt krasser Film. Platz 1 für mich Joker und dann 2. Gleich MidSommar. Schönes Kinojahr finde ich, Star Wars Der Aufstieg Skywalkers eher 4 oder 5. Bester, da hat mir A Toy Story : Alles hört auf kein Kommando mir besser gefallen als Star Wars aber wenigstens hat der neue Star Wars mir besser gefallen als Episode 8. Immerhin Fanservice hat gepasst.

    Mit Sekiro werde ich schwer warm.
    Da würd mir dieses Jahr besser gefallen Jedi Fallen Order. Mal schauen muss es noch anfangen.

    Resident Evil 2 muss ich auch noch anfangen, hab einen reißen Pile of Shame hier bei mir.

    Untitled Goose Game Spiel ich gerade mit dem GamePass fantastisch echt mega :heart: ich mags echt wenn ich der böse sein darf.

    Freu mich auf ein schönes neues 2020

    Möge die Macht mit Shock2 sein xD

  4. Coyote says:

    Lok/Triebfahrzeugführer. Da hat man immer mal wieder Stand/Wendezeit bei der man Podcasts hören kann.

  5. Wiesi says:

    Hab mich schon oft gefragt, ob man als Lokführer während der Fahrt etwas hören darf. Also lange Autofahrten ohne Podcast oder Hörbuch kann ich mir nicht vorstellen.

  6. Coyote says:

    Nicht während (da hat man genügend betriebliches zu tun). Dazwischen.

  7. Bin mitten in der zweiten Stunde und wow super, setzt euch ruhig öfter zusammen :joy:

  8. Vino says:

    Bin jetzt auch durch mit den ganzen Weihnatchs/Sylvester-Podcasts. Danke für den Aufwand den ihr da betrieben habt!

    Eine Frage: Was mich gewundert hat ist der Umstand, dass niemand Chernobyl als eine der besten Serien des Jahres genannt hat. Woran lag das? Nur am Umstand, dass sie exklusiv auf Sky lief? Denn Watchman/Westworld kam ja auch vor. An der Qualität der Serie kanns nicht gelegen haben. Zumindest für mich ist Chernobyl das Highlight des Jahres gewesen.

  9. Cletz says:

    Für mich war das auch die beste Serie und das sogar mit Respektabstand. Immerhin war das ausschlaggebend für unseren Tschernobyl Trip.

  10. amax says:

    Bin jetzt mal mit dem ersten Teil durch, hat mir wie immer sehr gut gefallen. Das Thema Star Wars geht wohl spannend weiter. Ich verstehe so wie @SHOCK auch nicht, wie man bei einer geplanten Trilogie den roten Faden einfach außen vor lassen kann. Selbst George Lucas hat es damals bei der OT geschafft, obwohl bei Episode 4 ja noch nicht mal klar war ob es ein Erfolg wird und dementsprechend weitere Teile kommen würden.
    Ich freu mich jetzt aber auf die restlichen zwei Teile des Podcasts :slight_smile:

  11. Ella says:

    Bin grad mitten in Teil 2 des Specials und wollt nur mal kurz sagen, dass ich mich schon sehr auf das neue Format mit euch drei freue, von dem ich da gerade gehört habe, @SHOCK, @Clemens37 und @Wiesi! :star_struck: Bin gespannt, was ihr da so ausprobieren wollt.

    Auch den Wunsch ans Christkind von @anotheractionhero würde ich unterstützen. :wink:

    Und da ich vorhin grad den Einspieler gehört habe: @Jokus ich fand deine Musical-Infos mit all dem Backgroundwissen voll interessant! :hushed:

    So. Weiter mit dem Podcast.

  12. Ella says:

    War das hier im Special irgendwo, dass über die „Spielzeug - Das war unsere Kindheit“-Dokuserie auf Netflix gesprochen wurde?
    Bin da grad voll reingekippt. Die ersten drei Folgen (G.I. Joe, Star Wars, Barbie) find ich meeeega interessant. Wahnsinn, was die ErfinderInnen, DesignerInnen und auch Marketingleute früher alles so getrieben haben und welche Überlegungen, gesellschaftlichen Umbrüche und Firmendramen da teilweise dahinterstecken. :astonished: Und wie viel da in allen Fällen einfach von anderen Spielsachen geklaut wurde! :joy:
    Danke für den Tipp!

  13. Cletz says:

    Sodala bin nun auch mit der ersten Episode durch, hat mir super gefallen und freu mich auf die weiteren 2 Teile.

    Durch die Feiertag und Urlaub komme ich erst jetzt dazu, da ich „nur“ beim zur Arbeit fahren Podcasts höre.

  14. Sulu says:

    ging mir die letzten Jahre ganz genau so, nur hatte ich heuer ledglich am 27.12. Urlaub und habs bis Ende letzter Woche geschafft :wink:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

40 more replies

Participants

Back to top button
Close