ArtikelNewsVideogames

Infos zum Super Nintendo World Themenpark

Lange Zeit war es ruhig um Super Nintendo World, den neuen Bereich in den Universal Studios Japan, doch nun gibt es neue Informationen rund um den ganz auf Fans von Nintendo ausgerichteten Vergnügungspark, der dieses Jahr eröffnet werden soll. Demnach soll der gesamte Park ein einziges großes Videospiel sein, mit dem die Besucherinnen und Besucher verschmelzen sollen. An vielen Stellen im Park gibt es Fragezeichenblöcke und andere Dinge, mit denen mittels spezieller Armbänder, den Power Up Bands, interagiert werden kann. Mit Hilfe dieser Wearables sammelt man Münzen und andere Items oder tritt gegen andere Besucher und Endbosse an. Das ganze kann dann noch mit einer App gekoppelt werden um seine Erfolge festzuhalten.

die „Power Up Bands“

 

Fahrgeschäfte sind bis auf eine Mario Kart Bahn und einem Yoshi Ride, einer Art Grottenbahn in der man in Yoshi-Wagen sitzt, noch nicht bekannt. Jedoch hat Thierry Coup, Senior Vice President und CCO der Universal Creative schon einige Locations wie das Mushroom Kingdom und Peaches oder Bowsers Festungen angekündigt. Der Park soll technisch nur das Beste vom Besten bieten, die Benutzer Erfahrung soll ein bisher einmaliges Erlebnis sein. SHOCK2 bleibt dran und hält euch auch in Zukunft auf dem Laufenden.

Pressemitteilung der Universal Studios Japan

Tags

Related Articles

Back to top button
Close