NewsVideogames

EAs E3-Pressekonferenz in der Aufzeichnung

Electronic Arts hat im Rahmen von Live @ EA PLAY Einblicke in neue Titel geboten, darunter Neuankündigungen, sowie weitere Highlights, beispielsweise viel neues zu Athem, FIFA 19, die Ankündigung zu heute erscheinenden Unravel two und einiges mehr.

Folgende Titel wurden gezeigt:

* FIFA 19
* Madden NFL 19
* NBA LIVE 19
* Battlefield V
* Star Wars Battlefront 2
* Anthem
* Command & Conquer Rivals
* Unravel two
* Sea of Solitude

Zusammenfassung:

E3 2018: EA zeigt Battlefield V, Fifa 19, Unravel Two, Star Wars, Streaming-Service und mehr

Aufzeichnung:

Tags

Related Articles

Notable Replies

  1. Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !! Dragon Age 4 !!

    mehr brauch ich nicht! Das DeWinter Imperium kann kommen!

  2. Also ich bin kein Fan von EA. Aber letztes Jahr haben sie mit “A Way Out” für mich die Überraschung der E3 2017 gezeigt.

    Vielleicht kommt ja wieder so eine Überraschung. Und wenn nicht, dann halt nicht :wink:

  3. Gatar says:

    Unravel 2 ist sicher nett aber ich sollte mich mal aufraffen Teil 1 weiter zu spielen. :blush:

  4. seine anhänger wird das spiel zurecht haben. war auch schön zu sehen, dass es für den sprecher eine sehr emotionale sache war es vorzustellen.

  5. SHOCK says:

    grumel…

  6. IwK5sDa

  7. Glück gehabt. :wink:

  8. Anthem schaut genial aus, ist für mich aber leider aufgrund der MP Ausrichtung völlig uninteressant.

  9. Gatar says:

    Und ich hätte alle gekauft. :blush:

  10. na aber hallo: day1 käufe wären das! :v

  11. Wir meckern halt gerne. Lass und doch unseren Spaß. :wink:

Deine Meinung in der SHOCK2-Community community.shock2.at

57 more replies

Participants