NewsVideogames

Google Stadia: Zehn zeitexklusive Spiele im Jahr 2020

Wie auf der offiziellen Website von Google Stadia bekannt gegeben wurde, möchte man die hauseigene Gamestreaming-Plattform im Jahr 2020 mit zehn zeitexklusiven Spielen unterstützen.

Obwohl der neue Streaming-Dienst einen eher durchwachsenen Start hingelegt hat, möchte der Internetgigant die noch junge Plattform weiter ausbauen. Um welche zehn Spiele es sich handelt, wurde noch nicht verraten. Fest steht lediglich, dass die Spiele zeitexklusiv und somit zuerst auf Stadia angeboten werden. Erst vor Kurzem wurde bekannt gegeben, dass Google den Entwickler Typhoon Studios, der derzeit an dem Spiel Journey to the Savage Planet  arbeitet, übernommen hat. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Google mit dem Gedanken spielt noch weitere Studios zu akquirieren.

Einen ersten Eindruck zu Google Stadia könnt ihr euch in unserem SHOCK2-Artikel von Dirk machen.

Angespielt: Google Stadia im Anwender Check

Tags

Related Articles

Back to top button
Close