Home / News / gamescom 2017: Anno 1800 angekündigt

gamescom 2017: Anno 1800 angekündigt

Ubisoft hat im Rahmen der gamescom 2017 in Köln einen neuen Teil der Aufbaustrategiereihe Anno angekündigt. Der neueste Ableger ist dabei nicht mehr in der Zukunft angesiedelt sonder in einer Epoche der Vergangenheit. Die Handlung von Anno 1800 startet dabei  zu Beginn des Industriezeitalters im 19. Jahrhundert. Blue Byte folgt damit dem Wunsch vieler Fans, die sich nach den Zukunftssettings der letzten Teile eine Rückkehr zu Historischen Epochen erhofft hatten.

„Entwickelt vom Ubisoft Blue Byte Studio in Mainz, erleben die Spieler in Anno 1800 den Beginn des industriellen Zeitalters, einer Zeit der Industrialisierung, Diplomatie und Entdeckungen. Spieler werden reichlich Möglichkeiten haben, ihre Fertigkeiten als Herrscher auf die Probe zu stellen, während sie grosse Metropolen errichten, effiziente Logistik-Netzwerke planen, neue Länder erkunden und besiedeln und ihre Gegner über Diplomatie, Handel oder Krieg beherrschen“

Anno 1800 soll im Winter 2018 für PC erscheinen.