NewsVideogames

Game-News: VR-Brille Morpheus soll günstig in den Handel kommen

Laut einem Interview mit dem Präsidenten von Sony Computer Entertainment versucht der japanische Konzern alles, um den Preis für das Virtual-Reality-Headset so gering wie nur möglich zu halten. Angesprochen auf einen Release-Termin bleibt Sony aber weiterhin eher zurückhaltend, da man aber Ziele, wie eine Latenz unter 20 Millisekunden erreicht habe, ist ein großer Schritt in Richtung Finalisierung des Projekts getan.

Tags

Related Articles

One Comment

  1. Wär ja nett, aber nur kaufbar, falls auch „richtige“ Spiele dazu erscheinen würden und ned nur Spaßspiele
    oder Grafikdemos.