Home / News / Game-News: Star Citizen – Crowdfunding bei 148 Millionen Dollar und neues Video

Game-News: Star Citizen – Crowdfunding bei 148 Millionen Dollar und neues Video

Am 19. November 2012 wurde Chris Roberts‘ (Wing Commander) Space-Sim Star Citizen mit 6 Millionen US-Dollar durch eine Crowdfunding-Kampagne finanziert. Während sich die derzeit veröffentlichte Alpha 2.6.3-Version noch größtenteils auf einen Arena-Shooter beschränkt, finanzierten Spieler den Titel durch Käufe von Ingame-Raumschiffen, die teils in der Alpha teils erst im vollen Spiel verwendbar sind, weiter.

Nach der Verkaufskampagne des neusten Konzept-Schiffes, dem Banu Defender, konnten so von 1,8 Millionen Spielern 147 Millionen US-Dollar gesammelt werden. Dies nahmen Christ Roberts und sein Entwicklerstudio Cloud Imperium Games zum Anlass, ein neues Video mit Infos zum derzeitigen Entwicklungsstand und einigen neuen Ingame-Szenen zu veröffentlichen.