NewsVideogames

Game-News: Sega arbeitet mit ehemaligen Quantic Dream-Entwicklern an einer neuen IP

Sega hat angekündigt eine brandneue narrative IP zu veröffentlichen, an deren Entwicklung mehrere ehemalige Quantic Dream-Entwickler beteiligt sind.

Das bisher noch unangekündigte Spiel entsteht bei dem im Oktober 2017 gegründeten Studio Interior Night. Interessant hierbei ist, dass das Studio von ehemaligen Quantic Dream-Entwickler gegründet wurde, die zuvor an Titeln wie Heavy Rain, Beyond: Two Souls und Wonderbook: Book of Spells garbeitet haben.

Die neue Story-basierte IP wird der erste Titel sein, der bei Studio Interior Night sein. CEO Caroline Marchal glaubt, dass die Partnerschaft mit Sega dazu beitragen wird, sowohl Gamern und als auch einem breiteren Publikum eine großartige narrative Erfahrung zu bieten.

John Clarke, Executive Vice President of Publishing bei Sega, merkte an, dass der Deal Teil von Segas Wunsch sei, neue Franchises und Erfahrungen zu kreieren.

Quelle: IGN

Tags

Related Articles