NewsVideogames

Game-News: Nintendo Switch (NX) wird von einem eigens geschaffenen Nvidia Tegra-Chip angetrieben

Nvidia hat in einem Blogpost einige Informationen zum Chip veröffentlicht, der Nintendos neue Konsole mit dem Namen Nintendo Switch antreibt.

Der Heimkonsolen-Handheld-Hybrid enthält einen eigens entwickelten Tegra-Prozessor, der eine Nvidia-GPU enthält, die auf derselben Architektur basiert, die auch bei GeForce-Grafikkarten zum Einsatz kommt.

Nintendo Switch bietet auch eigens geschaffene Software, darunter eine generalüberholte Physik-Engine, neue Bibliotheken und fortschrittliche Game-Tools. Nvidia hat außerdem neue APIs entwickelt, darunter die neueste namens NVN wurde entwickelt, um schnelles Gaming unterwegs zu ermöglichen. Das Gameplay soll außerdem durch Hardware-unterstütztes Video-Playback und eigens geschaffene Software für Audioeffekte und Rendering unterstützt werden.

Nintendo Switch erscheint im März 2017.

Der Preview-Trailer zu Nintendo Switch.

Quelle: Nvidia

Tags

Related Articles

Back to top button
Close