Home / News / Game-News: Motion-Capture-Arbeiten bestätigen Grand Theft Auto 6 (Update: Dementi)

Game-News: Motion-Capture-Arbeiten bestätigen Grand Theft Auto 6 (Update: Dementi)

Update: Wie PCGamer.com berichtet, dementiert der Agent des Schauspielers Tim Neff die Mitarbeit seines Klienten an den Motion-Capture-Arbeiten zu Red Dead Redemtion 2 und GTA 6. Bei den bereits gelöschten Angaben im Online-Profil von Neff, soll es sich um einen Fehler handeln. Unklar bleibt, ob es sich hier tatsächlich um einen Fehler handelt oder Neff auf Druck von Rockstar Games dementieren musste.

Originalmeldung:

Wie der Schauspielers Tim Neff angibt, wurde er für Motion-Capture-Arbeiten für Red Dead Redemption 2 und Grand Theft Auto 6 verpflichtet.

Rockstars Grand Theft Auto-Serie gehört zu den erfolgreichsten Spielen der Videospielgeschichte. Allein der fünfte Teil könnte sich bisher über 80 Millionen Mal verkaufen. Da Rockstar Games derzeit an der Fertigstellung von Red Dead Redemtion 2 arbeitet, wird es noch dauern, bis wir erste Details zu GTA 6 erhalten. Red Dead Redemtion 2 soll 2018 für Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

Quelle: Breakdownexpress.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*