Home / News / Game-News: Monster Hunter World – PC-Entwicklung startet nach dem Konsolen-Release, offene Beta an den Feiertagen

Game-News: Monster Hunter World – PC-Entwicklung startet nach dem Konsolen-Release, offene Beta an den Feiertagen

Wie Capcom via Twitter bekannt gibt, bekommen alle PlayStation 4-Besitzer vom 22. bis zum 26. Dezember 2017 die Möglichkeit, an einer offenen Beta zum Open-World-Titel Monster Hunter World teilzunehmen. Um an der zweiten Beta teilnehmen zu können, benötigt ihr dieses Mal keine aktive PlayStation Plus-Mitgliedschaft.

Der Pre-Load der Beta startet bereits am 18. Dezember 2017. Wer noch den Beta-Client der ersten Beta installiert hat, kann diesen auch für den zweiten Durchgang nutzen. In diesem Zeitraum findet die zweite Beta statt:

  • Start der Beta: 22. Dezember 2017 um 19 Uhr
  • Ende der Beta: 26. Dezember 2017 um 19 Uhr

Monster Hunter World erscheint am 26. Januar 2018 für PlayStation 4 und Xbox One.

Wie Monster Hunter World-Produzent Ryozo Tsujimoto in einem Interview angibt, wird mit der Entwicklung der PC-Version erst nach dem Konsolen-Release begonnen. Laut Tsujimoto verfügt Capcom Osaka nicht über genügend Ressourcen, um an allen Versionen gleichzeitig zu arbeiten.

Bei Amazon kaufen und SHOCK2 direkt unterstützen: