NewsVideogames

Game-News: Hellblade: Senua’s Sacrifice macht Gewinn

Wie Ninja Theory bekannt gibt, hat das Studio mit dem Action-Adventure Hellblade: Senua’s Sacrifice nun die Gewinnzone erreicht.

Innerhalb der ersten drei Monaten konnte sich das Spiel mehr als 500.000 Mal verkaufen und einen Umsatz von rund 13 Millionen US-Dollar generieren. Die Versionen für PS4 und PC konnten sich in etwa gleich oft verkaufen.

Tags

Related Articles