Home / News / Game-News: Gran Turismo Sport erhält schon bald eine Kampagne und mehr Fahrzeuge

Game-News: Gran Turismo Sport erhält schon bald eine Kampagne und mehr Fahrzeuge

Gran Turismo Sport ist für Fans bereits jetzt ein Top-Rennspiel. Allerdings fehlt (noch) eine Einzelspieler-Kampagne. Stattdessen gibt es momentan nur ein paar Einzelrennen, die ziemlich willkürlich ins Spiel integriert wurden. Dennoch war eine permanente Internetverbindung auch für diese Rennen notwendig. Dies ändert sich jedoch schon bald, denn ab dem nächsten Update am 27. November könnt ihr die Solo-Rennen auch offline spielen. Drei neue Autos kommen ebenfalls noch hinzu.

Noch besser wird es aber im Dezember. Dann erscheint endlich eine echte Kampagne. Diese „GT League“ basiert auf dem klassischen „GT Mode“ vorangegangener Titel. Ihr kämpft euch durch eine Reihe von Herausforderungen und steigt damit im Level auf, wodurch natürlich auch die Rennen schwieriger werden. Von der „Beginner League“ bis zur „Endurance League“ erwartet euch dann etliche Stunden an Einzelspielerspaß. 12 neue Fahrzeuge werden ebenfalls integriert werden. Darunter zum Beispiel der Enzo Ferrari oder von VW der Samba Bus Type 2.

Bis zum März 2018 sind noch weitere 50 Autos geplant, wobei die Updates noch weit über den März hinausgehen. Auch neue Strecken sollen noch erscheinen, da Gran Turismo Sport längere Zeit bei Laune halten soll. Mehr Fotos und Informationen findet ihr auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Wie Gran Turismo Sport in unserem Test abschneidet, lest ihr hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*