NewsVideogames

Game-News: Die größte Videospielsammlung der Welt wird versteigert (Update: Versteigerung zu Ende)

Update: Die Versteigerung ist abgeschlossen.

Nun ist die Versteigerung also zu Ende, und der Höchstbieter bekannt. „peeps_10091970“ hat die Sammlung um ganze 750.000 Dollar erworben und darf sich nun als neuer Weltrekordinhaber in die Bücher eintragen lassen.

Originalmeldung:

Habt Ihr zu viel Geld und zu wenig Spiele? Dann könnt Ihr die größte Videospielsammlung erwerben und gleichzeitig einen Guinness World Records übernehmen. Michael Thommason, der Rekordinhaber, verkauft seine Sammlung, bestehend aus über 11.000 Spielen sowie Systemen.

Das momentane Höchstgebot ist mit $50.000 angegeben, wobei noch 9 Tage übrig sind, und wohl noch steigen wird. Unter der Sammlung sind komplette US-Sets von Sega CD, Atari Lynx, Nintendo Virtual Boy und viele mehr. Nicht ganz komplett sind jedoch das NES, SNES und einige andere.

Die Auktion findet bis zum 15. Juni statt und wir sind schon mal gespannt auf welchen Endpreis Michael kommen wird. Ungefähr 25% der Sammlung ist noch Originalverpackt und Ihr erhaltet auch noch ein lebenslanges RETRO MAGAZINE Abo dazu.

Thommason will jedoch nicht mit Videospielen aufhören, sondern – im Gegenteil – weiterhin für Magazine schreiben und selbst Bücher verfassen, nur eben nicht mehr mit der größten Videospielsammlung im Hintergrund. Vielleicht baut er auch nochmal eine große Sammlung auf – dies hat er nämlich nicht ausgeschlossen.

Zur Auktion

Das Video des Weltrekord-Events

 

Tags

Related Articles

Back to top button
Close