NewsVideogames

Game-News: Book of the Dead – Neue Unity-Tech-Demo zeigt mit fotorealistischem Wald die Power der neuen Rendering-Techniken

Das sich gerade in der Beta befindliche Unity-Update 2018.1.0b4 fügt der gratis Spiele-Engine einige neue Funktionen hinzu, die vor allem für Hardware-effizienteres, realistischeres Rendering genützt werden können. Dies wird eindrucksvoll durch ein neues Teaser-Video zu der in Zukunft spielbaren Unity-Tech-Demo Book of the Dead demonstriert, welche einen angeblich Live-gerenderten, von der Realität kaum mehr unterscheidbaren Wald zeigt.

Die neuen Funktionen sind unter anderem eine hoch spezifizierbare Scriptable Render Engine, mit einer Lightweight Rendering Pipeline für schnellere Grafikberechnung (z.B. im Mobile-Bereich), einer High-Definition Rendering Pipeline für bessere Lichtberechnungen bei Kanten(Subsurface Scattering),Flüssigkeiten und Transparentem(Clear Coating) und HDR-Unterstützung, sowie ein experimentelles Delighting Tool, das Lichtinformationen aus dreidimensionalen Photogrammetrie-Texturen (beispielsweise Megascans) entfernt, um diese dann anschließend besser von der Ingame bestimmten Beleuchtung veränderbar zu machen.

In der fertigen Version von Book of the Dead sollen Spieler dann frei den gezeigten virtuellen Wald erforschen können.

Quelle: Unity

Tags

Related Articles