Home / News / Game-News: Assassin’s Creed Origins – Angeblich erstes Bild des Spiels geleakt

Game-News: Assassin’s Creed Origins – Angeblich erstes Bild des Spiels geleakt

Ein Reddit-Post scheint das erste Bild aus Assassin’s Creed Origins geleakt zu haben.

Der noch unangekündigte Ableger der Serie soll laut einem Bericht im Herbst erscheinen und im alten Ägypten spielen.

Der abfotografierte Bildschirm zeigt einen Assassinen an Bord eines Bootes. Links in der Ecke sind zwei Missionen sichtbar: Ein Krokodil zu töten und “Shadya zu Kenuts Villa” zu folgen. Königin Khenut war die Frau von König Unas in der fünften Dynastie.

Das zuvor unter dem Codenamen Empire bekannte Spiel soll auf der E3 2017 offiziell vorgestellt werden. Ganz dem Titel Origins entsprechend soll die Geschichte der ersten Assassinengilde erzählt werden – wie in Assassin’s Creed Syndicate mit einem weiblichem und einem männlichen Hauptcharakter.

Zum Thema: Assassin’s Creed Origins erscheint im Herbst und spielt im alten Ägypten

Quelle: Reddit