NewsVideogames

Game-News: Activision bringt laut Insider Call of Duty, Destiny, Skylanders und Spider-Man für Nintendo NX

Nintendo will offenbar nicht nur mit EA einen starken Partner für die nächste Hardware NX gewinnen, denn laut einem neuen Bericht soll das japanische Unternehmen auch mit Activision Verhandlungen führen. Die Informationen stammen vom Insider Geno, der bereits viele Details zur NX öffentlich gemacht sowie Beyond Good and Evil 2 als Exklusivtitel für die neue Nintendo-Konsole genannt hat. Er wird als zuverlässig angesehen und soll bereits Microsofts IllumiRoom, 3D-Pokémon (X & Y), die grafischen Fähigkeiten der PS4 (Unreal Engine 4) vorab verraten haben.

Activision soll zum Launch der Konsole im Herbst 2016 sowohl ein neues Skylanders-Spiel als auch Infinity Wards neuen Call of Duty-Ableger Bloodlines veröffentlichen. in Fall 2016. Laut Geno folgt 2017 Spider-Man: The First Avenger von Platinum Games. Das Spiel soll passend zu Sonys neuem Spider-Man-Film veröffentlicht werden und im Marvel Cinematic Universe angesiedelt sein. Zudem sei Nintendo versessen darauf, Beta-Zugriff auf den Destiny-Nachfolger Beyond Destiny (Release: Ende 2017) zu erhalten.

Neue Pokémon-Spiele sollen eine große Zahl an verkaufen Konsolen garantieren, weshalb auch Activison interessiert daran ist, Destiny 2 für NX zu veröffentlichen. Sollte eine Übereinkunft getroffen werden, möchte man das erste Destiny als „Komplettversion“ Anfang 2017 für NX auf den Markt bringen.

Weder Nintendo noch Activision haben sich zu den Gerüchten geäußert.

Quelle: Beyond Pixels

Tags

Related Articles

Back to top button
Close