Home / Kino / Film-News: James Gunn bestätigt Rückkehr für Guardians of the Galaxy Vol. 3

Film-News: James Gunn bestätigt Rückkehr für Guardians of the Galaxy Vol. 3

Der Regisseur und Drehbuchautor James Gunn hat in einem Facebook-Posting bestätigt, dass er auch bei Guardians of the Galaxy Vol. 3 Regie führen und das Drehbuch verfassen wird.

„Am Ende geht meine Liebe zu Rocket, Groot, Gamora, Star-Lord, Yondu, Mantis, Drax und Nebula – und einige der anderen bevorstehenden Helden – tiefer, als ihr euch vorstellen könnt, und ich fühle, dass sie mehr Abenteuer vor sich, Dinge über sich selbst zu lernen haben über das wunderbare und manchmal schreckliche Universum, das wir alle bewohnen. Und wie in Vol. 1 und Vol. 2 werden wir an einer Geschichte arbeiten, die über das hinausgeht, was ihr erwartet.“

„Vieles von dem, was im MCU in den letzten zehn Jahren passiert ist, mündet in Avengers: Infinity War. Guardians of the Galaxy Vol. 3 spielt danach. Es wird die Geschichte dieser Iteration der Guardians abschließen und dazu beitragen, sowohl alte als auch neue Helden in die nächsten zehn Jahre und darüber hinaus zu katapultieren. Ich werde zusammen mit Kevin Feige und der Crew arbeiten, um zu entwerfen, wohin diese Geschichten gehen, und werde sicherstellen, dass die Zukunft des Marvel Cosmic Universe so besonders, authentisch und magisch wie das ist, was wir bisher geschaffen haben.“

Guardians of the Galaxy Vol. 2, der am 27. April in die Kinos kommt, wurde bereits eine Woche vor dem Start des ersten Teils angekündigt. Wenn ein dritter Film in demselben Tempo fertiggestellt wird, könnte es bereits Mitte 2020 so weit sein.

Quelle: Facebook