ArtikelHighlightNewsVideogames

E3 2019: Ubisoft Pressekonferenz mit Uplay+, Watchdogs Legion, Ghost Recon Breakpoint, Roller Champions, Gods&Monsters und Rainbox Six Quarantine

Auch Ubisoft legte im Zuge ihrer diesjährigen E3 Präsentation wieder ordentlich etwas vor, stellte mit dem Abo-Service Uplay+ sogleich einen XBox Game Pass-Konkurrent auf, kündigte Nachfolger von beliebten Franchise wie Watchdogs, Ghost Recon und Rainbow Six an und stellte neue wie Rolle Champions vor.

Watch Dogs: Legion

Angesiedelt in einem dystopischen London nach dem Brexit bevölkert durch eine von Paranoia und Angst beherrschten die Gesellschaft stellt euch Ubisoft Montreal in Watch Dogs: Legion die Aufgabe, eine DedSec-Widerstandsbewegung zu gründen und gegen das System vorzugehen. Laut den Entwicklern kann dafür jeder im Spiel lebende Londoner mitsamt eigener Origin-Story und Fähigkeiten, von Hipster, über Punk bis Großmutter für eure Bewegung rekrutiert werden.

Watch Dogs: Legion erscheint am 6. März für PC, PS4, und Xbox One.

Ghost Recon Breakpoint

Jon Bernthal (Walking Dead, Punisher) stellte mit Ghost Recon Breakpoint den Nachfolger von Ubisofts beliebten Koop-Shooter vor. Ähnlich wie bei Vorgänger Wildlands wird auch Breakpoint eine Open World Kampagne bieten in der zusammen mit anderen Mitspielern oder KI-Kameraden unter Zuhilfenahme von verschiedensten technischen Gadgets feindliche Basen ausgeschalten werden müssen. In der neuen Delta Company-Plattform sollen Gruppen gefunden und Erfahrungen ausgetauscht werden können.

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint wird am 4. Oktober erscheinen. Für die am 5. September startende Beta können sich Interessenten ab sofort anmelden.

The Division 2

Für den Multiplayer-Shooter The Division 2 wurde eine ganze Wagenladung an neuem Content in Form von mehreren Episoden angekündigt.

Episode 1 bietet mit den neuen Gebieten Woodland, National Zoo, und einem College jede Menge optische Abwechslung und soll bald erscheinen.
Episode 2  Eröffnet euch das Pentagon als weitreichende Festung, die zurückerobert werden möchte und soll im Herbst erscheinen.
Episode 3 entführt euch unter anderem nach Liberty Island auf der Suche nach einem abtrünnigen Agenten.

Die Episoden werden neue Story-Kapitel, Raids, PvE-Inhalte und mehr hinzufügen und alle gratis zum Download zur Verfügung gestellt. Von 13. – 16. Juni dürfen Interessenten The Division 2 außerdem noch einmal gratis ausprobieren.

Gods & Monsters

Als wohl größte Überraschung von Ubisofts diesjähriger Konferenz wurde das Open World-RPG Gods & Monsters angekündigt. Von den Machern von Assassins Creed Odyssey soll der Titel, der optisch ein wenig wie ein High-Res The Legend of Zelda: Breath of the Wild anmutet, den Spieler in eine von verschiedensten Mythologien inspirierten Spielwelt eintauchen lassen. Knifflige Prüfungen und vielfältige Kreaturen und Dungeons inklusive.

Gods&Monsters wird am 25. Februar 2020 für Xbox One, PS4, Nintendo Switch, PC und Google Stadia erscheinen. 

Rainbow Six Quarantine

Nachdem Rainbow Six Siege konsistenten Erfolg als PVP-Shooter erzielen konnte, soll Rainbow Six Quarantine nun ähnliches als drei Spieler Koop-Shooter erreichen.

Rainbow Six Quarantine wird im Frühjahr 2020 erscheinen, ein erster Trailer macht Lust auf mehr.

UPLAY+

Auch Ubisoft kündigt im Zuge der E3 einen neuen Abo-Service an. UPlay+ wird mehr als 100 Spiele beinhalten – Klassiker als auch komplett neue Spiele. Diese werden zum Launch zeitgleich auch im Abo-Modell enthalten sein, und jeweils auch alle zukünftigen oder schon vorhandenen DLCs der Titel beinhalten.

UPlay+ wird 14,99 $ pro Monat kosten und am 3. September diesen Jahres an den Start gehen.

Rainbow Six: Siege: Operation Phantom Sight

Während der E3-Pressekonferenz von Ubisoft kündigte das Unternehmen die 13. Staffel von Rainbow Six: Siege mit dem Titel Phantom Sight an. Die neue Saison gibt den Spielern die erste Chance, als N0kk und Warden zu spielen.

Rainbow Six: Siege: Operation Phantom Sight ist ab sofort verfügbar!

Tom Clancy’s Elite Squad

In dem Mobile Game Tom Clancy’s Elite Squad dürfen Spieler mit einem Team an aus verschiedenen Ubisoft Spielen bekannten Charakteren gegeneinander antreten. Vertreten sind The Division-Agenten, Rainbow Six Siege – Operatoren, Ghost Recon – Squad Mitglieder und Sam Fisher  aus Splinter Cell.

Wann genau Tom Clancy’s Elite Squad erscheinen wird, steht noch nicht fest.

Roller Champions

Mit ihrem Roller-Derbie Spiel Roller Champions, möchte Ubisoft mit einem skill-basierten Team-Zukunftssport-Spiel Rocket League und Konsorten den Kampf ansagen.

Roller Champions kann ab sofort im Uplay-Store als Pre-Alpha Demo heruntergeladen werden.

Brawlhalla: Adventure Time

Das gratis Prügel-Spiel im Smash Bros.-Stil Brawlhalla bekommt tatkräftige Unterstützung von gleich drei Helden aus der beliebten Cartoon Network-Serie Adventure Time . Jake der Hund, Finn der Mensch und Prinzessin Bubblegumm stehen ab sofort zum Download zur Verfügung.

Just Dance 2020

Auch Just Dance durfte natürlich auf Ubisofts diesjähriger E3-Konferenz nicht fehlen. Die bisher bekannten Songs von Just Dance 2020 sind:

  • God Is a Woman – Ariana Grande
  • Skibidi – Little Big
  • Vodovorot – XS Project
  • Bangarang – Skrillex Ft. Sirah
  • Con Calma – Daddy Yankee Ft. Snow
  • Bad Boy – Riton & Kah-Lo
  • High Hopes – Panic! At The Disco
  • Kill This Love – BLACKPINK
  • Sushi – Merk & Kremont
  • I Like It – Cardi B, Bad Bunny & J Balvin
  • Policeman – Eva Simons Ft. Konshens
  • Rain Over Me – Pitbull Ft. Marc Anthony


Just Dance 2020
erscheint am 5. November für PS4, Xbox One, Switch, PC, Nintendo Wii und Stadia.

Bei Amazon bestellen und SHOCK2 unterstützen:

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button