NewsVideogames

E3 2018: Bethesda möchte einige neuen Projekte enthüllen

Auch in diesem Jahr wird Bethesda eine eigene Pressekonferenz im Rahmen der E3 abhalten. Wie Vice President of Marketing bei Bethesda, Pete Hines, in einem aktuellen Interview angibt, wird Bethesda erneut einige neue Titel auf der Messe vorstellen.

„Wir haben einige Überraschungen vorbereitet. Wir werden eine gesunde Anzahl neuer Spiele ankündigen und über neue Projekte sprechen, ich bin sehr aufgeregt“, so Hines. „Wir arbeiten an dieser E3 bereits seit September des letzten Jahres. Ich selbst arbeite bereits sieben, acht Monate an der E3, und ich bin begeistert, wie alles zusammenkommt. Ich denke, dass für jeden etwas dabei sein wird; unabhängig davon, auf welcher Plattform man spielt oder welche Art von Spielen man mag und meine größte Hoffnung ist immer, dass wir dem Versprechen der E3 gerecht werden.“

„Ich denke, dass wir letztes Jahr eine Menge Sachen versprochen hatten. Wir haben jedes dieser Spiele ausgeliefert und sie waren alle von einer sehr hohen Qualität, denke ich. Wir hatten die höchste Metacritic-Wertung aller Publisher im letzten Jahr und das ist auch dieses Jahr erneut unser Ziel. Nicht nur über neue Sachen zu sprechen, sondern auch unsere Versprechen einzuhalten und den Leuten die Spiele zu geben, die sie wirklich von Bethesda sehen wollen und auch erwarten“, sagte Hines.

Die Bethesda-Pressekonferenz findet am 10. Juni in Los Angeles statt. Wann die Show übertragen wird, ist noch nicht bekannt.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.