NewsVideogames

E3 2016: Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords – Nächste Erweiterung offiziell vorgestellt

Bungie und Activision haben die nächste Destiny-Erweiterung Das Erwachen der Eisernen Lords offiziell angekündigt. Das neue Kapitel führt Spieler zurück zu den Anfängen ihrer Reise in der Welt von Destiny und lässt sie an der Seite eines der tapfersten Helden des Spiels gegen einen alten Feind aus der Vergangenheit antreten. Das Erwachen der Eisernen Lords erscheint am 20. September für PS4 und Xbox One.

Die Erweiterung beinhaltet unter anderem einen neuen Schauplatz, einen neuen Raid und Strike, kombiniert mit mehr Quests, Waffen, Ausrüstung, kompetitiven Mehrspieler-Modi und mehr.

„Die Hüter müssen sich als würdig erweisen, um die nächste Generation der Eisernen Lords zu stellen. Dabei schließen sie sich mit einer Legende aus dem Goldenen Zeitalter der Menschheit zusammen, um eine schier unaufhaltsame Seuche ein für alle Mal auszurotten. Das Spiel bietet zahlreiche neue Inhalte, darunter ein brandneuer Schauplatz auf der Erde namens „die Verseuchten Lande“, ein brandneuer Sechs-Spieler-Raid, den neuen Treffpunkt „Felwinter Peak“ mit Blick auf die Verseuchten Lande, ein neuer kooperativer Drei-Spieler-Strike, mehr Quests, Waffen, Ausrüstung, kompetitive Mehrspieler-Modi und Karten, eine Licht-Level-Anhebung, eine neue mutierte Untergruppe der Gefallenen und mehr“, heißt es zum Inhalt.

Vorbesteller erhalten das Gjallarhorn. Die PS4-Version wird zudem mit zeitexklusiven Inhalten bedacht, die zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt werden sollen.

Tags

Related Articles

Back to top button
Close