ArtikelHighlightNewsVideogames

E3 2015 Zusammenfassung: Nintendo zeigt Metroid, Mario, Star Fox Zero, Animal Crossing und mehr

Nintendo hielt zur E3 2015 (mittlerweile schon fast traditionell) keine Pressekonferenz ab, sondern strahlte ein vorab aufgezeichnetes Digital Event aus.

Die Aufzeichnung:

Star Fox Zero
Den Anfang machte das im vergangenen Jahr angekündigte Star Fox, das nun den Titel Star Fox Zero trägt und in Kollaboration mit Platinum Games entwickelt wird. Fox, Falco, Peppy und Slippy kehren mit einem neuen Abenteuer zurück. Die Spieler navigieren darin einen Arwing im Stil traditioneller Star Fox-Titel, aber können darüber hinaus die neuartige Cockpit-Perspektive auf dem Wii U GamePad nutzen, um mithilfe des eingebauten Gyrosensors auf Gegner zu zielen und zu schießen. Diese beiden einzigartigen Perspektiven bereichern das Spielerlebnis und geben den Fernsehbildschirm frei für filmreife Momente beim Fliegen in offener Formation, im brandneuen All-Range Modus des Spiels. Star Fox Zero ist für das 4. Quartal 2015 geplant. Es beinhaltet eine neue Walker-Transformation des Arwing und ein neues Fluggerät namens GyroWing sowie den bekannten Landmaster-Panzer.

Skylanders Super Chargers
Für Skylanders Super Chargers für Wii U wird es erstmals auch Nintendo-Charaktere geben. Das Besondere: Diese Figuren können sowohl in Skylanders als auch als Amiibo verwendet werden. Beim Digital Event wurden Bowser und Donkey Kong gezeigt.

Hyrule Warriors: Legends
Wie bereits vorab durchgesickert, erscheint das Wii U-Spiel Hyrule Warriors für 3DS. In dieser tragbaren Version können die Spieler zusätzlich neue Handlungselemente und spielbare Charaktere erleben, die von The Legend of Zelda: The Wind Waker inspiriert wurden. Neue Funktionen erlauben es den Spielern, ihre Taktik auszufeilen und jederzeit zwischen den verschiedenen Charakteren zu wechseln, während sie an Hyrules bekanntesten Schauplätzen kämpfen. Das Spiel ist für das 1. Quartal 2016 geplant.

Metroid Prime: Federation Force
Bis zu vier Spieler können sich online oder lokal verbinden, um in diesem Science-Fiction-Abenteuer gemeinsam Missionen imMetroid Prime-Universum zu bestehen. Die Spieler schlüpfen in der Ego-Perspektive in ihre Mech-Anzüge und arbeiten als Team zusammen, um gegnerische Stationen zu räumen und zahlreiche Aufgaben zu erfüllen. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Missionen können bis zu sechs Spieler in Metroid Prime: Blast Ball antreten, einem 3-gegen-3-Spiel, bei dem die Spieler einen Ball ins gegnerische Tor manövrieren müssen. Das Spiel soll 2016 erscheinen.

Genei Ibunron #FE
Im modernen Tokio treffen junge Leute zusammen, um neben Helden aus einer anderen Welt ein episches Abenteuer zu erleben. Dieses brandneue Rollenspiel von ATLUS enthält Elemente aus der beliebten Fire Emblem-Serie. Im Kampf der Welten des Glamours und der Dunkelheit stellen sich die jungen Helden der Herausforderung. Die Veröffentlichung des Spiels ist für 2016 geplant.

Xenoblade Chronicles X
In einem intergalaktischen Krieg zwischen Außerirdischen und Menschen kämpfen die Spieler ums Überleben, während sie die riesigen Weiten eines unbekannten Planeten erkunden. Bewaffnete Mech-Roboter namens „Skells“ ermöglichen den Spielern wirklich jeden Ort zu erreichen, den sie sehen können. Die Spieler besitzen außerdem eine Reihe wirksamer Kampf- und Verteidigungsfähigkeiten, die sogenannten „Arts“, die sie nach ihren Wünschen anpassen können, um ihre Strategien zu verbessern und Gegner effektiv zu besiegen. Das Spiel erscheint im Dezember 2015.

Animal Crossing: Amiibo Festival
Die Animal Crossingamiibo-Figuren und -Karten bekommen jetzt ihr eigenes Party-Spiel. Ziel des Spiels ist es, bis zum Ende der Brettspiel-Partie die meisten „Happy Points“ zu sammeln. Das Spielbrett-Design kann zwar gleich bleiben, dafür verändern sich aber die Felder und sogar die Umgebungen, je nachdem welchen Monat die Spieler auswählen. Wie in anderen Spielen der Animal Crossing-Reihe können die Spieler Rüben kaufen und sich Strategien überlegen, wann sie diese mit dem größten Gewinn wieder verkaufen können. Das Spiel ist für das 4. Quartal 2015 geplant – und wird im Paket mit zwei amiibo-Figuren und drei amiibo-Karten erhältlich sein.

Animal Crossing: Happy Home Designer
Einer der beliebtesten Aktivitäten in der Animal Crossing-Reihe wird jetzt ein eigenes Spiel gewidmet: Animal Crossing-Fans können nun Inneneinrichtungen, Gärten und das Äußere von Häusern und Wohnungen von hunderten Tiercharakteren gestalten – und dabei stehen ihnen mehr Möglichkeiten zur Auswahl als je zuvor. Sie haben die Wahl, wo ein Haus stehen soll – und welchen Gestaltungsstil, welche Farben das Dach, die Türen und der Zaun. Dann können sie sich an die Gestaltung der Innenräume begeben. Mit eigenen amiibo-Charakterkarten kann man die seine Lieblingscharaktere aus Animal Crossing inklusive ihrer Persönlichkeit und ihren besonderen Design-Wünschen ins Spiel bringen. Der Titel wird am 2. Oktober inklusive einer amiibo-Karte veröffentlicht. Am gleichen Tag erscheint auch ein Bundle, das ein Exemplar des Spiels, eine amiibo-Karte sowie dasNintendo 3DS-NFC-Lese-/Schreibgerät enthält.

Fire Emblem Fates
Gleich zwei Versionen des neuesten Titels aus der Fire Emblem-Serie stellen die Spieler vor eine besondere Wahl: Entweder sie bekämpfen die gegnerische Macht oder sie schließen sich eben dieser an und versuchen, innerhalb der gegnerischen Reihen zu agieren. Zum ersten Mal in dieser Spielreihe übernehmen die Spieler die Rolle der Hauptfigur und befehligen so ihre eigene Armee, während sie sich entscheiden müssen, welchem Weg sie folgen: Blutsverwandten helfen oder der Familie, die sie oder ihn tatsächlich aufgezogen hat. Das Spiel soll 2016 veröffentlicht werden.

Yoshi’s Wooly World
Yoshi’s Wooly World erhielt einen neuen Trailer. Das Spiel erscheint am 26. Juni für Wii U und wird von eigenen Woll-Yoshi-Amiibo begleitet.

YO-KAI WATCH
Dieses Spiel wurde in Japan millionenfach verkauft und ist zu einem kulturellen Phänomen geworden. Bald können auch Spieler in Europa das Vergnügen mit hunderten Yo-kai erleben, die in unserer Welt wohnen und manchmal niedlich, manchmal unheimlich, aber meistens ziemlich neckisch sind. Dabei gehen die Spieler mit ihrer Yo-kai Watch auf Erkundungstour, um Yo-kai aufzuspüren, sich mit ihnen anzufreunden und so ein Team aufzubauen, mit dem sie gegen andere Yo-kai antreten können. Das Spiel soll 2016 erscheinen.

Mario & Luigi: Paper Jam Bros.
Es wurde auch ein neuer Ableger der Mario & Luigi-Reihe gezeigt, Paper Jam Bros. Dieses Spiel verbindet Mario & Luigi mit Paper Mario. Im Video wurde ein großer Papercraft-Mario gezeigt, mit dem man mit Goombas und Co. aufräumen kann. Diesmal müsst ihr in dem RPG gleich gegen zwei Bowsers kämpfen, einen in 3D und einen flachen Papier-Bowser. Der Titel erscheint im Frühjahr 2016 für 3DS.

Mario Tennis Ultra Smash
Im 4. Quartal diesen Jahres werden auf der Wii U wieder die Tennisschläger geschwungen. In Nintendos Sportspiel Mario Tennis Ultra Smash treten zwei Spieler je mit einem Doppelteam auf dem Court gegeneinander an. Das auffälligste Feature ist, dass eure Charaktere zu Riesenfiguren werden können.
Vor dem virtuellen Publikum zeigt ihr, wie gut ihr mit dem gelben Ball umgehen könnt und werdet für euren Sieg mit einer Laola-Welle und Feuerwerk belohnt.

Super Mario Maker
Das Spiel enthält eine gebundene, etwa 100 Seiten umfassende Broschüre, in der einige Möglichkeiten von Super Mario Maker illustriert sind. Nintendo veröffentlicht darüber hinaus zwei besondere Mario-amiibo-Figuren. Eine davon wird im Rahmen einer Limited Edition zum 30-jährigen Jubiläum des Originalspiels Super Mario Bros. angeboten. Wenn man diese amiibo in Super Mario Maker einsetzt, wird das jeweilige Level um ein Pilz-Power-Up bereichert, mit dem Mario riesengroß wird und Blöcke aus allen Richtungen zerstören kann. Außerdem wird das Spiel dadurch um einen grafischen Retro-Look Filter ergänzt, der an alte Röhren-Fernseher erinnert. Viele weitere amiibo sind dank eines neuen Items namens „?-Pilz“ mit Super Mario Maker kompatibel. Dieser Gegenstand ermöglicht es Mario, die Gestalt anderer Charaktere wie Link, Kirby oder der Wii Fit-Trainerin anzunehmen. Dabei sind deren charakterspezifische Animationen und Soundeffekte inbegriffen. Diese Charakter-Kostüme können freigeschaltet werden, indem man den „100 Mario Challenge“-Modus meistert oder einfach das Wii U GamePad mit dem amiibo des jeweiligen Charakters berührt. Im Zeichen des 30-jährigen Jubiläums von Super Mario Bros. erscheint Super Mario Maker inklusive der gebundenen Broschüre am 11. September 2015. Am gleichen Tag veröffentlicht Nintendo die Limited Edition, die das Spiel, die gebundene Broschüre sowie ein Mario (Classic Colours) amiibo aus der Mario 30th Anniversary Collection enthält. Beide amiibo aus der Mario 30th Anniversary Collection werden im Winter 2015 auch einzeln erhältlich sein.

The Legend of Zelda: Tri Force Heroes
Bei diesem Spiel steuern drei Spieler je einen Link-Charakter und schließen sich als Team zusammen, um in Dungeons Rätsel zu lösen und Boss-Gegner zu bekämpfen. Das Spiel bietet die gewohnte Ansicht von oben und den bekannten Grafikstil aus The Legend of Zelda: A Link Between Worlds. Die Spieler müssen zusammenarbeiten, da sich die Gruppe gemeinsam Herzen – und damit dieselbe Lebensenergie – teilt. Alle drei Links können sich auf spezielle Weise übereinander stellen, um einen Totempfahl zu bilden, mit dem man neue Orte erreichen, Rätsel lösen oder Gegner bekämpfen kann. Außerdem verleihen unterschiedliche Outfits den Spielern einzigartige Fähigkeiten. Das Spiel soll im 4. Quartal 2015 erscheinen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"