FilmNews

Disney+ plant ein Serien-Sequel zu Willow

Wie Variety berichtet, plant Disney eine Fortsetzung zum Fantasy-Film Willow, für den im November in den USA startenden Streamingkanal Disney+. Ron Howard, der bereits für den 1988 erschienen Film Reggie führte, hat nun in einem MTV-Podcast bestätigt, dass es Überlegungen und erste Gespräche gibt, eine TV-Serie mit dem damaligen Hauptdarsteller Warwick Davis umzusetzen.

„Warwick ist so cool und so gut und er ist so ein guter Schauspieler, dass ich wirklich hoffe, dass wir die Chance haben, einen gereiften Willow in Aktion zu sehen“, sagte Howard.

Die Story des damals von Lucasfilm produzierten Fantasy-Films Willow dreht sich um einen Zwerg Willow Ufgood (Warwick Davis), der eine bedeutende Rolle beim Schutz eines prophezeiten Säuglings namens Elora Danan vor einer bösen Königin (Jean Marsh) übernimmt. Laut der Prophezeiung soll Elora die Schreckensherrschaft der bösen Königin beenden. Auf seinem gefährlichen Weg wird Willow von dem Schwertkämpfer und Söldner Madmartigan (Val Kilmer) unterstützt.

Tags

Related Articles

Back to top button