NewsVideogames

Devil May Cry 5 offiziell mit Trailer vorgestellt

10 Jahre nach Devil May Cry 4 wurde heute auf dem Xbox E3 Media Briefing der Nachfolger Devil May Cry 5 angekündigt. Den Entwicklern war eine detailierte Grafik besonders wichtig, weshalb sie etliche Schauspieler beschäftigt haben, um die Charaktere Leben einzuhauchen.

Mit dabei ist auch wieder Devil May Cry 4 Director Hideaki Itsuno der sein sein Kernteam wieder zusammengetan

Entwicklerinfos:

„Mehrere Jahre sind in Devil May Cry 5 vergangen, man hat die Bedrohung durch dämonische Kräfte längst vergessen, da taucht das Böse erneut auf. Die dämonische Invasion beginnt damit, dass die Samen des “Dämonenbaums” Wurzeln in Red Grave City schlagen. Dieser höllische Einfall zieht die Aufmerksamkeit des jungen Dämonenjägers Nero auf sich, ein Verbündeter von Dante, dem sein dämonischer Arm, Quelle großer Kraft, abhanden gekommen ist. Als Nero sich zusammen mit seiner Partnerin Nico in seinem Wohnmobil namens “Devil May Cry” nach Red Grave City aufmacht, versucht er, die Anfänge der aktuellen Vorkommnisse zu ergründen. Der Verlust seines dämonischen Arms, die Dämoneninvasion und Dantes unbekannter Aufenthaltsort beschäftigen ihn sehr. Er muss Licht ins Dunkel bringen und die Dinge regeln, ein für alle Mal.

Capcoms proprietäre Inhouse-Engine RE Engine ermöglicht es Devil May Cry 5, die Serie zu neuen Höhen zu führen und sich gleichzeitig treu zu bleiben. Sie bietet bahnbrechende Grafik mit fotorealistischem Charakterdesign und beeindruckenden Licht- und Grafikeffekten. Drei spielbare Charaktere stehen zur Auswahl, von denen jeder einen komplett anderen Kampfstil bevorzugt, um der Dämonenhorden Herr zu werden. Bosskämpfe, während denen das Adrenalin nur so strömt, warten mit zerstörbaren Umgebungen in den Straßen von Red Grave City auf.“

Zusätzlich wurde der erste Trailer zum neuen Ableger der Devil May Cry-Reihe vorgestellt.

Tags

Related Articles