Home / Artikel / Der SHOCK2 Medienstapel 0022

Der SHOCK2 Medienstapel 0022

Immer wieder Sonntags… Öffnen die SHOCK²-Redakteure ihre Review-Tagebücher und präsentieren einen abwechslungsreichen Querschnitt durch all das, was aktuell in ihren Konsolen, Laufwerken, Lesestapeln oder Flimmerkisten so abgegangen ist.

Die Frage der Woche an die Redakteure: Ihr könnt mit einer fiktiven Figur (Games, TV, Kino, Comics, Literatur) einen ganzen Tag verbringen. Mit welcher? Und wie sieht der Tag aus?

Michael Furtenbach

Nick Name im SHOCK2 Forum: SHOCK

Diese Woche gelesen: Hunderte News und Berichte von der San Diego Comic-Con

Diese Woche gespielt: Destiny Beta … Danke Bungie!

Diese Woche im TV gesehen: Live bzw. fast Live Panels von der Comic-Con / erste Staffel von Avengers Assemble

Lieblings-News auf SHOCK2 in dieser Woche: AHHHH ich kann mich nicht entscheiden! Deshalb: Alle Comic-Con News!

Ihr könnt mit einer fiktiven Figur einen ganzen Tag verbringen. Mit welcher? Und wie sieht der Tag aus?  So einen Tag mit Sherlock Holmes im viktorianischen London unterwegs zu sein, wäre schon etwas feines!

Paget_holmes

 

vorlage_medienstapel_comic

Lukas Urban

Nick Name im SHOCK2 Forum: Methondrio

Diese Woche gelesen: Hellboy Paperback 4: The Right Hand of Doom

Hellboy von Mike Mignola kann ohne Einschränkung als Comic-KUNST bezeichnen. Sieht man von den wunderschönen, detaillierten aber tzotzdem reduzierten Zeichnungen ab, werden tolle Geschickten in meist nicht mehr als 10 Seiten erzählt, die auf diverse Mythologien zurückgreifen.

medienstapel hellboy

Diese Woche gespielt: Mega Man 6 (Wii U Virtual Console) – Schwerer aber schöner Retro-Trip!

Diese Woche im TV gesehen: Marvel’s The Avengers als Einstimmung auf die San Diego Comic-Con!

Lieblings-News auf SHOCK2: Eine schwierige Entscheidung in einer Woche mit so vielen coolen News. Star Wars geht immer: Comic-News: Marvel kündigt 3 Star Wars-Serien an! (Mit Previews)

Ihr könnt mit einer fiktiven Figur einen ganzen Tag verbringen. Mit welcher? Und wie sieht der Tag aus? Einfache Frage, natürlich mit Buffy! Und die Frage ist wie die Nacht dann aussieht! Nein, ich meine natürlich Vampire töten, nichts schweinisches.

Thomas Mülbradt

Nick Name im SHOCK2 Forum: Mueli77

Diese Woche gelesen: Den Lesestapel etwas abgearbeitet mit „Spider-Man“ #5-7 und „Avengers“ #5-7. Ist ganz unterhaltsam, wobei Spider-Man noch immer die beste Heftserie des Neustarts für mich darstellt. Reviews dazu gibt’s auf meinem Blog. Außerdem gerade dabei endlich mal „Iron Man – Dämon aus der Flasche“ (Hachette) zu lesen. Review gibt’s dann wenn ich durch bin.

Diese Woche gespielt: Eigentlich nicht viel. Auf Android in den wenigen Pausen die ich habe viel Zeit verbracht mit „Die Simpsons – Springfield“, ein unglaublich unterhaltsamer Zeitfresser. Real Racing 3, macht auch auf dem Handy wirklich Laune und es gibt unheimlich viel freizuspielen. Perfekt für eine kleine Runde zwischendurch. Candy Crush, das eignet sich bestens, um ein wenig den Kopf freizubekommen. Angry Birds Friends, was soll ich dazu sagen. Die Vögel sind einfach kult und gegen FB-Freunde anzutreten macht noch viel mehr Spaß. Marvel Puzzle Quest, noch ein Match 3-Spiel mit Marvelfiguren gegen Facebookfreunde, muss man auch nicht viel sagen.

Und neu für mich entdeckt:
Sky Force 2014

Ich mag ja Shooter unheimlich gerne, egal ob vertikal oder horizontal. Mit solchen Gameperlen bin ich halt auch aufgewachsen. Sei es R-Type oder Gradius um nur zwei zu nennen. Inzwischen gibt es viele Neuauflagen oder Kopien, aber die wenigsten können lange fesseln. Mit Sky Force 2014 des polnischen Entwicklerstudios iDreams habe ich endlich ein Spiel gefunden, das genauso viel Spaß macht wie die Games damals. Die Steuerung ist direkt und simpel, die Grafik genial. Es gibt Extras und Add-Ons zum Upgraden des Fliegers und auch der Schwierigkeitsgrad steigt moderat. Einziges Manko ist, dass das Game ein unheimlicher Akkufresser ist und der Multikernprozessor meines Smartphones schnell warm läuft.
Doch davon abgesehen macht Sky Force 2014 wahnsinnig viel Spaß.

Diese Woche im TV gesehen: Das übliche. Die Simpsons, Bones, The Glades, usw. und natürlich Sailor Moon Crystal Episode 2 – Ami. Das Review findet ihr hier.

Lieblings-News auf SHOCK2 in dieser Woche: Diese Woche gab es soviel, dass ich mich einfach nicht entscheiden kann. Alle News von der Comic-Con.

Ihr könnt mit einer fiktiven Figur einen ganzen Tag verbringen. Mit welcher? Und wie sieht der Tag aus? Mary Jane! … und muss ich meine Tagesplanung hier offenlegen? :p

Fabi Saxinger

Nick Name im SHOCK2 Forum: Die Rose

Diese Woche gelesen: Miracleman, Book One: A Dream of Flying
Ein nicht komplett neuer Ansatz des Superhelden-Genres aber das was anders ist, wird toll eingesetzt und man fragt sich, warum es heutzutage wenige solche Geschichten gibt.

Diese Woche gespielt: Kid Icarus: Uprising
Ich wusste gar nicht das ich Rail Shooter so gerne mag. Das Spiel ist witzig und bietet einige echt schöne Momente.

Diese Woche im TV gesehen: (500) Days of Summer
Marc Webb hat hier einen wirklich tollen Film abgeliefert. Besonders die Musik ist brillant.

Lieblings-News auf SHOCK2 in dieser Woche: Film-News: Der Ant-Man Comic-Con Teaser in Worten (+ Video Interview mit Cast & Crew!)

Ihr könnt mit einer fiktiven Figur einen ganzen Tag verbringen. Mit welcher? Und wie sieht der Tag aus?
Den Tag würde ich liebend gerne mit dem Doctor verbringen(wenn möglich mit dem zweiten). Der Tag wäre natürlich lang, denn mit so einer Zeitreise Maschine wie der TARDIS bedeutet Zeit nichts. Ich muss gar nicht fremde Welten sehen, mir reicht schon einfach ein wenig durch die Weltgeschichte zu schauen.

Silvia Wipfler

Nick Name im SHOCK2 Forum: GameCat

Diese Woche gelesen: First Person Perspectives

Diese Woche gespielt: Pokèmon Art Academy

Diese Woche im TV gesehen: Sherlock (Cumberbatch), Ein Skandal in Belgravia, Staffel 2
Für mich die bisher beste Folge! Sherlock läuft zur Höchstform auf und wird dennoch beinahe von seiner vereinnahmenden Gegenspielerin ausgestochen. Das Spiel zwischen den beiden ist herausragend und bringt auch eine neue Seite von Sherlock zum Vorschein. Mittlerweile ist diese Serie zu meiner liebsten Interpretation des ungewöhnlichen Detektivs emporgestiegen und ich freue mich schon auf die nächste Folge.

918813-high_res-sherlock

Lieblings-Artikel auf SHOCK2 in dieser Woche: Die SHOCK2 Wochenvorschau

Ihr könnt mit einer fiktiven Figur einen ganzen Tag verbringen. Mit welcher? Und wie sieht der Tag aus? Erik Lehnsherr, alias Magneto. Kultiviertes Frühstück in einem kleinem Cafè, Dinner in Argentinien mit dramatischem Ausgang ohne jegliches Understatement.

Nun interessiert uns auch was ihr gerade spielt, lest und schaut. Sagt es uns in den Kommentaren!