NewsVideogames

Death Stranding: Der Lautsprecher des PS4-Controllers wird intensiv genutzt

Das warten auf den Release von Death Stranding hat bald ein Ende und immer mehr Informationen über das Spiel kommen ans Licht. Nun wurde bekannt das auch der, im PlayStation 4-Controller verbaute Lautsprecher im Spiel intensiv genutzt werden wird. In Death Stranding muss euer Charakter, stets ein Baby mit sich führen, das das ihr tragen und auch beschützen müsst. Über den Lautsprecher des DualShock 4-Controllers kann das Baby mit euch kommunizieren beziehungsweise entsprechende Laute von sich geben. Dieses Feature soll jedoch auch abschaltbar sein, die Laute werden dann über die Lautsprecher des Fernsehers ausgegeben. Death Stranding hat vor wenigen Tagen den Gold-Status erreicht und dürfte pünktlich am 8. November erscheinen.

In der Welt von Death Stranding erschüttern, in einer nahen Zukunft, mysteriöse Explosionen die Erde und lösen eine Reihe übernatürlicher Ereignisse aus, die als der Gestrandete Tod bekannt sind. Während Wesen aus einer anderen Welt den Globus heimsuchen und der Menschheit die Zerstörung droht, ist es an Sam Porter Bridges (Norman Reedus), durch die verwüstete Ödnis zu reisen und die Menschheit vor dem Aussterben zu bewahren.

Death Stranding wird am 8. November 2019 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. 

Bei Amazon vorbestellen und Shock2 direkt unterstützen:

TGS Gameplay-Video 2 (ca. 30 Minuten)

TGS Gameplay-Video 1 (ca. 50 Minuten)

Death Stranding erscheint am 8. November exklusiv für PlayStation 4.

Briefing-Trailer

 

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close