Home / News / Comic-News / Comic-News: DC Rebirth – Alle Infos zum DC-Relaunch bei Panini

Comic-News: DC Rebirth – Alle Infos zum DC-Relaunch bei Panini

Panini Comics veröffentlicht ab Anfang 2017 neue DC-Comics, die unter dem Banner „DC Rebirth“ laufen. Rebirth verschmilzt die Zeitlinien des „New 52“-Reboot und des Universums vor Flashpoint.

Die Vorgeschichten zu Rebirth:

  • Titans Hunt: Paperback mit der kompletten US-Miniserie (Januar)
  • Superman – Lois und Clark 1 und 2: Die komplette US-Miniserie in zwei Teilen (Januar und Februar)
  • Superman – Die letzten Tage von Superman:  Die finale Story aus der laufenden Superman-Serie.
  • Justice League 57: Das letzte Justice League-Heft im Februar enthält zwei Geschichten, die auf DC Rebirth vorbereiten.
  • DC Rebirth Special: Der Comic von Geoff Johns, der die Rebirth-Ära einläutet, erscheint am 28. Februar 2017. (Spoilerfreies SHOCK2-Review)

Im März erscheinen im Vorfeld zu den meisten der neuen Heftserien Specials, die jeweils eine US-Ausgabe beinhalten, zum Preis von 2,99 Euro.

  • Batman Rebirth Special
  • Justice League Rebirth Special
  • Suicide Sqaud Rebirth Special
  • Superman Rebirth Special

Im April starten fünf neue Heftserien, jede deutsche Ausgabe enthält zwei US-Hefte:

  • Batman
  • Batman Detective Comics
  • Justice League
  • Suicide Squad
  • Superman (beinhaltet die US-Serie: Action Comics)

Neue Reihen im Sonderband-Format:

  • Flash (März)
  • Harley Quinn (März)
  • Green Lanterns (März)
  • Aquaman (März)
  • Superman Sonderband (April)
  • Nightwing (April)
  • Deathstroke (April)
  • Hal Jordan und das Green Lantern Corps (April)
  • Wonder Woman (April)
  • Titans (Juni)
  • All-Star Batman (Sommer 2017)
  • Trinity (Herbst 2017)
  • Hellblazer (Herbst 2017)

Zum Thema: DC Universe Rebirth #1 im spoilerfreien Review