NewsVideogames

Coronavirus: Tokyo Game Show 2020 abgesagt

Es war zu erwarten, die Tokyo Game Show 2020 wird nicht stattfinden! Zumindest nicht als reguläres Event. Die Computer Entertainment Supplier’s Association hat die Tokyo Game Show 2020 wegen der andauernden Corona-Krise abgesagt. Die bekannte japanische Videospiele Messe hätte vom 24. bis zum 27. September 2020 stattfinden sollen. Stattdessen soll es nun es ein rein digitales Event geben.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close