ComicsNews

Comic-News: Marvel plaziert sich weit vor DC bei den Verkäufen vom April

Man möchte meinen, dass „Marvel NOW!“ schon längst kein großer Kassenschlager mehr sei. Doch wie die Verkaufszahlen vom April zeigen, hat Marvel einen gewissen Vorsprung zum Konkurrenten DC. Dieser war in den letzten Jahren meist der Sieger, was mit ihrem „New 52“ Relaunch zusammenhängt. Marvel verzeichnete einen „Unit Market Share“ von 42,15% wohingegen DC nur mit 27,24% aufwarten konnte. Image Comics verzeichnet hingegen nur 10,31 %. Diese Statistik wurde vom Comic Zulieferer „Diamdon Comics“ herausgegeben.
Der Meistverkaufte Comic im April war „Amazing Spider-Man #1“, gefolgt von „Superior Spider-Man #31“ und „Batman #30“

Diamond

Tags

Related Articles