ComicsNews

Marvel eröffnet die Jagd auf Wolverine

In der Story Death of Wolverine hat Autor Charles Soule Logan sterben lassen und mit Adamantium begraben. Seitdem gilt der beliebte X-Man als tot und daran änderte auch nicht, dass im Zuge des Secret Wars-Events der alte Wolverine aus Mark Millars Old Man Logan ein Teil der regulären Marvel-Kontinuität wurde.

In Marvel Legacy #1 kam schließlich im Herbst 2017 das Comeback. Ausgerechnet Charles Soule soll zusammen mit Zeichner David Marquez Licht in die Angelegenheit bringen. In den USA startet im April die auf vier Hefte ausgelegte Miniserie The Hunt For Wolverine. Mit einer Veröffentlichung in deutscher Sprache ist Ende 2018 oder Anfang 2019 zu rechnen.

Tags

Related Articles